Gefälschter Impfpass! Das Geschäft mit der Angst

Am 9 Jun 2021 veröffentlicht
✖️Instagram ▸ marvin.wildhage
✖️Podcast ▸ linktr.ee/keckundfrech
✖️Anfragen ▸ info@marvinwildhage.de
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
🎥 ▸ peubc
🎥 ▸ pascalkoenig.de
👨‍💻 ▸ aarontroschke

KOMMENTARE

  • 4:05 hab add blocker muhaha

  • Propaganda

  • Werde mich garnicht impfen lassen, bin 18 und habe es nicht nötig. Aber hoffe das es bei euch gut ausgehen wird Leute !!

  • Nur Idioten lassen sich impfen... Ihr werdet alle Sterben ihr armen Geschöpfe!

  • 6:39 Ich trage auch immer T-shirts mit Menschen darauf die sich selbst angezündet haben und danach gestorben sind, aber diese bösen unmoralischen Händler die Impfausweise fälschen.....*hust* Doppelmoralisch ! Ey so cool ein Mensch der sich selbst tötet, erstmal ein t-shirt machen und es verkaufen !

  • Bruh hab einfach den Stempel selber gemacht

  • Ich war bis jetzt 1x in einem Lokal seit der Öffnung der Gastronomie, es wurde kein Test/Impfpass verlangt..... Finde ich ziemlich schlimm :// war natürlich getestet

  • Kannst du den einer Ärztin/ einem Arzt zeigen oder im Impfzentrum ob die das erkennen würden? Bzw. was sagen die dazu? Tollen Video!!!!☝🏻😇

  • Das war mal ein top Video um Missstände in diesem Land aufzudecken die Politiker und andere immer verneinen und versuchen. Weiter so geiles Video Digga

  • 👏👏👏

  • Erschreckend!

  • Ich wurde heute mit Johnson a. Johnson Geimpft 💉

  • tfu

  • Denn nur zusammen können wir die Pandemie besiegen, hahahahahahahahahaha, welche Pandemie denn ??? Die Grippe Pandemie oder was , hahahahahahahahahahahahahahahahahahahahaahahahahahhahaha

    • Höhöhöhö ich habe die Regierung durchschaut !!1!11!!1!!!1

  • Marvin begeht die nächste Straftat 😂. STGB 267😂

  • Neumannstr gibt es in Pankow 13189.

  • Was viele gar nicht wissen, auch wenn man sich impfen lässt, kann man trotzdem Corona bekommen und andere auch anstecken.

  • der marvin hat noch nie eine banderole mit pfandetiketten gesehen

  • Schön, dass es bei dir keine ''Part 2''s gibt, wie bei vielen TikTokern! Fühl ich =]

  • Ich seh die nächste Anzeige kommen

  • Ich würde nur BTC oder XMR nehmen, bin doch nicht blöd…

  • Next Video: ich habe eine Anzeige!

  • Die Leute in der Bahn dachten sich nur so; "Wad ist das denn für einer, der Selbstgespräche über gefälschte Impfausweise macht."

  • Mega geile Videos ich hoffe du wachst immer so weiter!

  • Morgen so: Ja, ich wurde mal wieder angezeigt

  • Bitcoin ist nicht anonym

  • Geiler mäc 👌🏽

  • Was für eine Möchtegern Impfwerbung 🤦‍♂️👎 Du kannst als geimpfter genau so an Corona erkranken und auch andere Leute anstecken. Aber diese Tatsache hast du in deinem Impf Promotion Video wohl leider vergessen.

  • Moin

  • individuellen Stempel kaufen und fertig.

  • Gutes Vid

  • Impfausweis kaufen beste

  • Ich habe bald einen Termin und freue mich drauf. Hä? 😅🙈 Ich hatte heute morgen Dünnschiss, welche Freude.

    • Haben die denn keine Bewertungen bei Telegram 😅

  • cool wenn das so einfach ist, dann brauch ich mich ja doch nicht impfen xD

  • es KOTZ mich einafch nur an, Meine schwester 50j alt ich 28 . ist vor 1undhalb wochen gestorben wegen covid. und sehe jetzt deine folge und könnte kotzen das verscheinlich leute mit einem gefälschten pass rumgammeln und leute anstecken. sorry der kommentar musste jetzt sein.

  • Du armer Konformist

  • leute sind durch masken reich geworden aber bei impfausweisen muss man schonmal genauer hinschauen lasst euch nicht verarschen!

  • Danke fürs tutorial, jetzt erstmal ein Impfpass bestellen und leben genießen.

  • Warum sollte man den ganzen ausweis fälschen? Den ausweis hat man doch schon, da braucht man doch nur die plakette und einen stempel

  • Da hauen diese Leugner und Angsthasen sich alle Scheiße in den Kopf. Alk, Kippen und noch so einiges, ohne Ende, aber Angst vor so einer kleinen Spritze. Was gefährlich ist, ist das doofe glotzen aufs Handy beim Autofahren, da werden Leben locker in Kauf genommen. Das Impfen ist kostenlos, aber lieber Geld ausgeben für eine Fälschung und sich strafbar machen, na dann….schafft euch doch selbst ab….

  • achsooo. nur weil wir unser leben zurück haben wollen müssen wir uns etwas spritzen lassen was seit nicht mal einem jahr auf dem markt ist und nachweißlichh nebenwirkungen hat. ebenso ist das risiko sich anzustecken immer noch gegeben. keine impfflicht sieht für mich anders aus!!!!!

    • Sich schlau machen, sieht für mich auch ander aus! Immer dieses dumme Rumgeheule! Was ist den heute noch ohne Risiko?

  • „Jetzt kommt erstmal eine Werbung.“ Ich, mit YT-Premium: Aus dem Weg, Geringverdiener.

  • Wer war denn hier schon mal wegen einer Urkundenfälschung angeklagt und hat offensichtlich nichts draus gelernt?

  • Marvin du bist ein echter Ehrenmann !! Mal wieder ein super Video !

  • super Video. echt Respektlos solche Ausweisse anzubieten. hoffe jeder kassiert Karma der es kauft bzw. verkauft. Strafe dafür ist generell zu gering leider. Videoquali wie immer top.

  • All diese Betrüger sollten dann auch ihren Aufenthalt im Krankenhaus selbst zahlen. Und wegen Totschlags/Mordes bei nachgewiesenem anstecken anderer belangt werden. Das sind in meinen Augen solche Hohlköpfe!

  • also ich bin geimpft obwohl ich nicht geimpft b 🙌🏽🇦🇹

    • Und outest dich als Hohlkopf und Urkundenfälscher, SUPER intelligent!

  • Den Briefkasten könnte auch mal wer sauber machen 🤢

  • Haben die denn keine Bewertungen bei Telegram 😅

  • Bro ich würde safe Geld dem Arzt geben um das zu fälschen wtf

  • Soweit ich das verstanden habe, wird der digitale Impfspass freiwillig sein… also kann man dann immernoch mit einem falschen Ausweis rumlaufen 🤦‍♀️

    • Es wird aber so mancher Veranstalter auf diesen bestehen, damit er auf der sicheren Seite steht und damit gute Geschäfte machen....

  • Bin mit dem Fake Impfpass sogar von Mexiko gekommen ohne in Quarantäne zu müssen. Tut einfach gut sich nicht mehr testen lassen zu müssen.

  • Bitcoin regulär zu senden ist nicht anonym :)

  • Ich benutze selber einen.. Als wenn ich mich als Versuchskaninchen hergebe und mir den Scheiss fixen lasse xD

    • @Achim Heist er was fuer ein Apfel und birnen Vergleich.. Die Menschen die Kippen, Alk, Dope etc konsumieren machen es freiwillig.. Die Impfung wird zwar als freiwillige Aktion vermarktet aber durch beibehalten der Maßnahmen immer weiter rausgezögert, es wird doch in allen Medien minütlich erwähnt das man 70% der Bevölkerung impfen moechte.. Die Maßnahmen werden durch einen Fiktionswert immer weiter rausgezögert.. Das man eine Erwachsenen auf einer öffentlichen Plattform das 1+1 erklären muss hat einen bitteren Beigeschmack..

    • @Realtalk Beats Hast du selbst mit deiner Aussage bewiesen! Wer stellt eine Urkundenfälschung denn ins Netz? Will als Held dafür gefeiert werden....Ja, ..eine Hohlbirne! Alle labern von Versuchskaninchen, was stopft sich denn die Gesellschaft jeden Tag in den Kopf? Alk, Kippen und sonst noch so einigen, Hauptsache es knallt, eure Doppelmoral nervt ohne Ende!

    • @Achim Heist er Erklaere mir doch mal bitte warum ich ein Hohlkopf bin? Ich habe niemanden persönlich angegriffen.. Was gibt dir das Recht?

    • Und outest dich als Hohlkopf und Urkundenfälscher, SUPER intelligent!

  • Das Problem ist, dass diese Aufkleber tausendfach an alle möglichen Arztpraxen geliefert werden.

  • 🤌🏻

  • Bitpanda = Verbrecher Gebühren sind zu krass

  • Marvin ist einer der Menschen die mit den Zeigfingern tippen

  • § 267 StGB ist hier doch auch relevant. Form der Tatbegehung im objektiven Tatbestand ist hier das Gebrauchen einer unechten Urkunde. Lausbuben könnten ihn jetzt wieder anzeigen.

  • 2:10 junge stell mal vor du stribst bald 😂👍 junge junge dieses Virus hat nicht mal 1 Prozent sterblichkeits rate... Das der größte Witz ever.... Kein Ausweis hahha. Junge junge. Und haltet dich fest... Jeder kann krank werden... Aber das böse corona.. Aka gripe.. Ja so schlimm hahaha. Junge junge.

    • 1% sind ja nur 830 000 Leben (nur in Deutschland)...sind ja immer die Anderen, du Schlaumeier!

  • Wenn man nicht merkt das ein richtiger Impfpass einfach deutlich günstiger ist, bzw. sogar kostenlos :D

    • Das setzt Verstand und Lebenserfahrung voraus...

  • 2:10 Ja und? Wieviele geimpfte sind denn schon wieder an Corona erkrankt. Kriegt euch mal alle wieder ein und macht nicht immer aus na Mücke nen Elefanten...

    • "Wie viele geimpfte sind denn schon wieder an Corona erkrankt." VOLL durch geimpfte sehr wenige und wenn mit schwachen Symptomen. 100 % Schutz gibt es nicht, klar und ohne Impfung ist das Risiko bedeutend höher. Mal schlau machen und weniger anderen nachlabern hilft da auch.... Sonst werden wir diese Scheiße nicht in den Griff bekommen. Ach wenn deine „Mücke“ (einer deiner Familie/Freunde) es erwischt hat (wünsche ich niemanden!), kann man über Elefanten nachdenken. Vorher verstehen es die meisten nicht….leider.

  • Geimpfte sind übrigens ebenfalls ansteckend du Schlaumeier. Den einzigen den du mit einem gefälschten Impfpass gefährdest bist du selbst.

    • "Geimpfte sind übrigens ebenfalls ansteckend du Schlaumeier" Noch ein Grund mehr sich Impfen zu lassen.

  • Ich sehe schon den nächsten Strafbefehl in deinem Briefkasten liegen. Diesmal kommst du nicht mit 3000 € davon…

  • Wir wollen unser leben zurück, mit oder ohne Impfung

    • @Meinungsmacher Das verstehen diese Hohlköpfe leider nicht......

    • Heul nicht rum und geh einfach Impfen. Je mehr das machen desto schneller ist der Spuk auch vorbei

  • Kann jemand einen Telegramm Kanal empfehlen der auch wirklich zusendet?

  • Ich war in einem Impfzentrum, dort hat man mir einen neuen Impfausweis gegeben, weil meinen alten, den ich mitgebracht hatte, nicht mehr gültig sei. Also, auch wenn man einen alten Impfausweis hat, könnte sein, dass man ein neues bekommt. ;-)

  • Traurig dass man Geld über Menschenleben stellt..

  • Früher wäre die Impfung zu fälschen völlig uninteressant gewesen. Hochwertige Impfstoffe gab es mit Rezept in jeder Apotheke. Plötzlich besteht ein Markt für Impfstoffe und Rezeptvordrucke. Kassenrezepte sind an eine besondere Form gebunden (u.a rosa), weil die Krankenkasse die Kosten für Versicherte gern übernimmt. Für Sonderwünsche von Kassenpatienten und Privatpatienten gibt es meistens blaue Vordrucke, die bestimmte Angaben zu Arzt und und Patienten enthalten müssen. Wenn ein Nichtarzt solche Vordrucke unterzeichnet macht er sich strafbar,da er sich als "Arzt" ausgibt(strafbar) und gleichzeitig ein Dokument fälscht. Einer Krankenkasse wird sich die untergeschobenen Kosten vom Verursacher zurückholen,da zudem eine Betrugshandlung begeht. Kann sich zu netten Haftstrafen aufsummieren,denn Apotheker und deren abgebendes Personal kennen die Vorschriften für ärztliche Verordnungen genau. Privatrezepte gibt es vielfach gestaltet im Internet zu kaufen. Muß man als Lieferant auch nicht kontrollieren wen man beliefert, die Vorlage eines möglicherweise ge- oder verfälschen Exemplares läßt jeden Apotheker /in sofort die Polizei rufen.

  • erstmal beide Werbungen komplett geguckt um den gefälschten Impfpass zu finanzieren 😂

  • Ich bin seit paar Wochen geimpft, den weißen Aufkleber habe ich allerdings nicht in meinem Impf Buch kleben O.o

  • Die Frage ist, wie die solchen Impfungen in der Apotheke testen wollen. Teste mal, ob du damit das Zertifikat bei der Apotheke bekommst.

  • Die Impfung bringt ein Scheiss und ist nur Geldmacherei!

  • Hm. Animiert halt auch die ganzen Idioten es dir gleich zu tun. Find ich nicht so geil. Interessant ja, sinnvoll-weiß ich nicht. Und wo ist der QR Code?

  • tukke

  • erschreckend, wie leicht man an sowas kommt.

  • Naja ist ja am Ende nur Papier und Stempel. Das ist sehr sehr leicht zu fälschen ist ja klar das es da ein paar Idioten gibt die das ausnutzen.

    • Und Achja bei bitcoin Geschichte ist bitpanda zwar super was das kaufen angeht aber man sollte es vorher auf ein eigenes wallet packen von wo aus man es dann weiter verschicken kann. Die Gebühr ist zwar etwas hoch aber so kannst du es überall hin schicken...

  • Ich arbeite in einem Impfzentrum und kann dir die ein oder andere Frage beantworten LG

  • Schönes Video, danke für die Aufklärung. Aber wer wirklich so dumm ist, die Pandemie zu leugnen oder klein zu machen, der hat sich nun wirklich selbst schnell den Aufkleber zu hause auf Etiketten ausgedruckt und in den Ausweis geklebt. Dazu einen verschmierten Stempel mit gefakter Unterschrift. Ohne digitalen Ausweis ist das eine Sache von 10 Minuten und max. Euro 10,- Kosten. Man muss dazu natürlich immer noch ignorant und verantwortungslos sein..... EDIT: Finde es übrigens schwach, investigativ arbeiten zu wollen und nicht mal zu wissen wie ein "echter" Impfpass/die Aufkleber oder Eintragungen darin aussehen. Wie will man die Qualität von Fälschungen sonst beurteilen? Am Ende doch alles für die Likes und Abos....

  • Scheee

  • Ich hab die Werbung extra ganz geschaut und nicht weg geskipped🙂

  • Ich muss Telegramm runterladen

  • Hi Marvin, kannst du was darüber machen, wie man bei youtube nicht gesperrt wird? Mir wurde bei der Prüfung nichts angezeigt, aber "Aufgrund von Verwarnungen wegen eines Verstoßes gegen die Community-Richtlinien kannst du derzeit keine Videos hochladen."

  • Nächstes Video: Ich wurde mal wieder angeklagt

  • Also diese Aufkleber herzustellen ist jetzt keine große Sache. Man kann sich blanko Etiketten kaufen dann bedruckt man die noch. Fertig. Alles in allem finde ich wird/wurde bei der Physischen Version des Impfausweises nicht wirklich was zum Schutz der Echtheit getan. Man kann sich die Blankos kaufen und Etiketten. Danach nur noch ein Stempel mit Stempelkissen zulegen. Eigenkapitaleinsatz von vielleicht 20 Euro. Gewinn.. naja sieht man ja.

  • Nächste frage: Kann man sich impfen lassen und die neue Impfung im gefälschten Ausweis eintragen lassen?

  • Leider entscheidet das Stück Papier ! Über deine Freiheit

    • Das ist auch gut so, wer Freiheiten will soll auch seinen Teil zur Gesellschaft beitragen.

  • Wahrscheinlich sind sie auch so einfach zu bekommen, weil Impfausweise bis jetzt einfach uninteressant waren und es keine Gründe gab, mit denen Mist anzustellen. Bisher war so ein Ausweis ja hauptsächlich zur eigenen Dokumentation, damit man einen Überblick hat

  • Wenn man ein ehrlicher Mensch ist wie ich und einfach nur den Impfausweis verloren hat und die Praxis zu ist, ist sich einen neuen bestellen ja nicht verwerflich. Ich hab nur meinen Namen drauf geschrieben und ihn dann mit zum Impftermin genommen, um meinen Sticker zu kriegen. Aber es hat mich auch überrascht, dass die frei verkäuflich sind. Klar, auch wenn nicht wären sie sehr leicht zu fälschen, aber so macht man es Betrügern halt krass einfach.

  • Paypohl alles klar

  • Wieso solltest du auf der Oma ihren Kuchen husten ??? Hast du das früher auch gemacht 🤬

  • Meine Mutter hat nen neuen Ausweis bekommen, weil ihrer aus Kindheitstagen nicht international anerkannt wird. Der hat zwar das gleiche Format wie meiner, sieht aber etwas anders aus, ist auch aus anderem Papier und bis auf die Biontech Impfung leer. Und meiner ist zwar noch von meiner Geburt, allerdings wurde ich vor Corona seit Herbst 98 nicht mehr geimpft. Meiner ist also auch ziemlich leer 🤷🏻‍♀️

  • Ich bin so froh, dass hinter dem gefältschten Impfausweis kein echter Arzt gesteckt hat...

  • Kannst du mal bitte ein Video dazu machen, was man alles im Darknet kaufen kann und wie gefährlich das Darknet ist

  • Man kann es halt auch als geimpfter übertragen ;)

  • Wenn du als Adresse deinen echten Namen angibst, wundert es mich nicht, dass die Betrüger nach kurzer Google-Recherche davon absehen, dir irgendwas zuzuschicken und sich damit noch weiter reinzureiten.

  • 5:20 also doch kein gutes Gefühl haha

  • 4:05 300 Euro wieder drin kappa

  • Andere Lösung ist privat feiern