Warum nur? Leider viel Potential verschenkt: LEGO® 71374 Nintendo Entertainment System

Am 21 Feb 2021 veröffentlicht
Super Mario - erschienen 2020 - 2645 Teile
Dieses Set bei Amazon*:
amzn.to/3aHMexP
Erwähnt im Video*:
Tassen bit.ly/HdSBausteinecke
10252 amzn.to/3k7zLX2
10262 amzn.to/2Zwt8UM
71360 amzn.to/2NLclKU
75252 amzn.to/3ujCJMM
Im Regal*:
Lego 21137 amzn.to/2D8y8Cz
Kai bit.ly/BBCaptainsWharf
Raddampfer bit.ly/BBRaddampfer
Sportwagen bit.ly/BBClassicItalian
Wassermühle bit.ly/BBWassermühleKCD
0:00 Weise Worte
3:56 Maße
6:16 Zielgruppe
7:42 Fernseher von außen
9:51 NES
14:10 Fernseher
21:40 Fazit
www.held-der-steine.de
helddersteine
www.twitch.tv/held_der_steine
HeldderSteine
Held der Steine - Inh. Thomas Panke
069-95863972
Laubestr. 26
60594 Frankfurt am Main
*Die Links sind Affiliate-Links. Die Angebote stammen nicht von mir, allerdings erhalte ich durch den Verweis eine Provision, wenn dann ein Kauf stattfindet, jedoch ohne dass Euch zusätzliche Kosten entstehen.
Wenn Ihr klickt und kauft: vielen Dank! :)

KOMMENTARE

  • Sonst könnte man ja , Burg bauen . Wenn alles graue Steine wehren . Lego Burg mit bunten Steinen ? Ich weis auch nicht .

  • 22:33 Dachte bis hier, für das Geld wäre einer drin.

  • Blootooth nicht wifi

  • Würde ich noch nicht Mal für 50 Euro kaufen. 🤦

  • Ich verstehe nicht warum die einheitliche Farben bei so einem Set verwenden und die Teile die sie nicht los werden können sie ja in Packungen ab einem bestimmten Einkaufswert als Geschenk dazu geben.

  • Iiiih bei mir kam gerade AfD - Werbung... Dreckspack

  • Irgenwann kommt das perfekte Set und dann hat es keine Toastfunktion...

  • Ich will Lego da jetzt nicht verteidigen, aber ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die Verwendung der bunten Teile mehr als 0,50€ einspart. In der Produktion pro Stück (F+E ausgenommen) kosten die Teile doch fast nichts, oder irre ich?

  • Hey Thomas, ich mag ja deine Fede und deine Widerstand gegen das schändliche Verhalten von einem solchen Konzern aber ich würde mich richtig freuen, wenn du auch irgendwann wieder die schönen Dinge wieder als schön erkennst und somit Freude an den kleinen Dingen vermittelst :)

  • Farbenhasser xD

  • wozu gibt es das, wenn ich mir problemlos einen echten NES kaufen kann. etwas nachzubauen, dass es so 1:1 tatsächlich gibt, finde ich grotesk sinnlos.

  • Ist doch egal welche Farbe die Steine haben die man nicht sieht oder...? :D

  • Minute 9:55 fangen wir mal an XD XD XD

  • Mir gefällt es eigentlich ganz gut und es sind ein paar echt nette Ideen darin verbaut, aber der Preis.... Eigentlich schade, da scheint durchaus etwas Liebe hineingeflossen zu sein. Man kriegt ja sogar das Original für weniger Geld.

  • Jetzt steige ich komplett aus. Was baut LEGO als Nächstes? Einen Schuhkarton für 200€ ? Das ist kompletter Bullshit. Wie du meintest: Hätten sie wenigstens was Funktionales reingesetzt, wäre es noch OK gewesen, aber so ist das nur Quatsch.

  • Wenn man einfach gegen lego hetzen möchte und sachen sucht um es schlecht zu machen.

    • @der kleine Prinz ist keine Unterstellung,jeder muss selber wissen was man kauft aber lego ist wie iPhone da zahlt man halt den namen mit

    • ... wenn man im Kommentar unterstellt, dass die Zuschauer unfähig sind, sich eine eigene Meinung zu bilden.

  • Nintendo ist aber im Moment Gebäude scheiße und Geld gierig wie lego deswegen ist daraus nichts geworden

  • Wait sie sind 40? Sie sehen aus wie Mitte 20 XD

  • Muss man sich mal geben.. Dieses Lego-Set kostet einfach viel mehr als ein original NES :D

  • NES Mini im Legomodell? Soviel zur Unkreativität, mein Freund.

  • Für den Preis bekommste ne alte NES, SNES und PS1 samt ner Handvoll Cartidges. Stellste dir die ins Regal und sagst es wären Lego Modelle. Mach mal nen jap. Kenwood TV auf, von der matten Stelle in der Mitte der Rückwand, bis zu den farbigen Kontaktklemmen, Kondensatoren, etc farblich ähnlich. Gleiches gilt für Spielcartidges und der NES selbst. Keine Ahnung, ob sie Reste dafür verwendet haben, aber die Idee ist stimmig. Auch die farbigen Platzsteine für die Mariofigur verfolgen wohl einem Zweck. Für den Preis trotzdem völlig uninteressant imho...

  • Diesmal kann ich die Kritik bez. der Farbseuche nicht verstehen.....genau DAS ist das Ding wo die bunten Steine rein gehören, so sieht nunmal ein Fernseher von innen aus....;-)

  • The Angry Klemmbaustein- Nerd. Schaut euch zum Vergleich unbedingt mal die AVGN Folge:"Atari 5200" an.

  • Nach außen hin ist das schon echt cool. Der Fernseher mag jetzt nicht ganz so in die Zeit passen, wobei in vielen Zimmern aus der Zeit eben kein Fernseher der 80er Jahre stand. Das muss man auch mal anmerken. Die Geräte waren oft aus den späten 70ern. Wenn ich da z.B. an das Haus meiner Oma denke, in dem wir unser NES hatten. Die Fernseher waren damals schon alt, aber sie liefen halt noch. Da wurde kein Gerät rausgeschmissen, weil's "veraltet" war. Da wurde entsorgt, weil es defekt war und die Reparatur ggf. zu teuer wurde. In der Zeit war ein Videorecorder z.B. unsagbar teuer. Das kann sich heute keiner mehr vorstellen. Hohe dreistellige und auch vierstellige Preise wurden dafür aufgerufen. Ansonstens muss ich auch sagen, dass dieser bunte Teilewirrwarr zum Grausen ist. Was soll der Quatsch?! Eine grüne oder sandfarbene Platte im Fernseher, die man noch als Platine verkaufen könnte, wäre ja verschmerzbar. Aber diese anderen Farben dürfen echt nicht sein. Wenn das Lego bei dem Preis umbringt, sollen sie die Pforten dicht machen. ie haben in meiner Kindheit auch gelebt, ohne solchen Blödsinn zu machen. Da ergaben Farben zu 99% Sinn, aber es gab halt auch nur Standardfarben. Da hätte man sich aus Realismusgründen eher eine oder zwei Farben mehr gewünscht, die es einfach nicht gab. Ich hätte an Legos Stelle lieber das NES aus Bausteinen im Maßstab 1:1 nachgebaut und den Fernseher weggelassen. Wenn man dann die Idee der funktionierenden Konsole noch miteingebaut hätte, wäre das DER Renner geworden. Das Beste aus zwei Welten. Dafür hätten die Leute sogar 250 Steine hingelegt. Einziges Problem wäre höchstens due Zulassung als Elektrogerät gewesen. Aber das kriegt man hin, wenn man möchte.

  • Alman Alarm Sorry aber das ist echt ein wunderschönes Set mit viel Liebe zum Detail und grossem Sammelwert

  • rewi i love u

  • für 230€ wär es schon toll gewesen wenn man mit dem controller etwas machen könnte z.b. einen knopf drücken damit das bild am fernseher sich automatisch dreht damit man das ned selbst ganzezeit drehen muss. allein sowas wär schon ausreichend meiner meinung nach für 230€ ist es schon etwas teuer, wär für mich eher in so einer 170-200€ preis range, wenn man so bedenkt dass man für 230€ sich auch einfach eine echte konsole kaufen könnte also denke ich mal dass das set eh nur da ist für leute die sowas einfach als deko oder zur austellung haben wollen und nicht um es zu kaufen und damit zu ''spielen'' an sich trotzdem overall mega coole idee und wer weiß, vllt gibts ja auch mal ein Lego PS1 set oder die Original Xbox. wobei ich sagen muss dass der Fernseher dann schon ein etwas jüngerer sein sollte wie ein Philips Röhrenfernseher als ''drehbares spiel'' könnte man bei der PS1 z.b. Gran Turismo nehmen und bei der Original Xbox Forza Motorsport

  • Was soll denn LEGO seiner Meinung nach mit den bunten Steinen machen, die sie im Lager haben? Wegwerfen?

  • Thema drucken: Mein Steinedrucker (guter Freund) kann sogar 8x16 Fliesen bedrucken.

  • Schade, dass du mittlerweile so sehr von deiner Wut auf Lego verbittert bist und dir das in deine Objektivität reinspielt. Du hast teilweise ja recht. Gerade, was die Preise angeht, aber bei dir kommt es so vor, als sei es nur noch blinder Hass.

    • @Aurora gibt es denn nur extreme? Objektivität wäre gut. Wie ich bereits sagte: vieles stimmt ja auch. Aber einiges ist auch wirklich nur aus Wütender Subjektivität so argumentiert worden.

    • was sollte es sonst sein, blinde liebe? Klar, wenn man als Kunde nicht wertgeschätzt wird und einem das Geld aus der Tasche gezogen wird bei LEGO. Bei dennen ist doch nur noch 1 von 20 Sets gut....

  • Nicht dass noch jemand auf die Idee kommt, aus den tollen Teilen eigene schöne Kreationen zu basteln. Macht ja keiner mit den tollen Farben..nix gegen Farbenfrohheit..

  • Das Set ist bis auf das fehlende AV-Kabel perfekt.

  • Da kauf ich mir die Originale für den Preis

    • @Chinomations Warum machen so viele Leute Werbung unter Videos von Leuten mit mehr Abonnenten? Das ist doch nur Reichweite ausnutzen. Außerdem will ich das Video sehen und nicht auch noch in den Kommentaren mit Werbung beballert werden...

  • 230€ 😱😱😱 Was ist nur los mit denen? 🤣

  • Das uninteressanteste Set, das ich mir vorstellen könnte. Was soll ich denn mit einem Lego NES der original wie ein echter aussieht? Da kauf ich mir doch wenn dann einen echten.

  • Ach, der bockige Bengel mal wieder.... langsam wird die Lego-Klatsche unglaubwürdig.

    • Schon schlimm,wenn man viel für viel Geld erwartet xD . Aber die LEGO Fanboys stehen halt auf kacke die Teuer ist.... (Apple 2.0)

  • Wie haben wir damals nur die Lego-Sets zusammen gebaut ohne diese tollen Farben :D

    • Hey! Ich lade auf meinem Channel Animations- und Zeichnungsvideos hoch. Es würde mich echt freuen, wenn du mir ein bisschen Feedback dalassen würdest :D

  • Aufkleber haben den Vorteil die unbedruckten Steine flexibel wiederverwenden zu können.

  • Klar ist das Set ungefähr 100€ UVP zu teuer, aber ansonsten finde ich es ziemlich cool und zeigt, dass die durchaus noch gute Ideen haben. Thomas ist natürlich gerade wieder recht schlecht auf Lego zu sprechen wegen der erneuten Anwaltspost und das merkt man hier leider sehr deutlich.

  • Bei 18:30 sagt er das man mit der Figur Musik abspielen kann....

  • Ich frage mich immer wieder: Wenn Du Lego in fast allen Facetten dämlich findest - warum machst Du das alles?

    • Er verkauft doch quasi gar kein Lego mehr und bietet v.A. Dinge anderer Hersteller an. Außerdem sind "Fans" doch meistens die härtesten Kritiker der Produkte, da sie sich im Detail mit den Produkten beschäftigen.

  • Spoilerwarnung Augenkrebs im inneren des Fernehers😂🤣😅

  • Bitte mehr Lego-Sets zeigen. Das sind die besten und hochqualitativsten Sets.

    • @Aurora Nein, er ist Händler und übertreibt sehr stark. Das sagt er doch oft genug selbst zwischendrin. :)

    • Darum zeit er nicht viel LEGO, weil es müll ist....

  • 9:48 Spoiler: Es dauert noch 15 Minuten.

  • Wie ich den Titel zuerst gelesen habe: LEGO® 71374 Nintendo Embaressment System...

  • Thomas, wie sieht’s denn mit dem Farbsystem aus, dass BEWUSST verbaut wurde, um den Aufbau zu erleichtern? Deswegen sind doch, unter anderem, auch viele bunte Steinchen enthalten.

    • @von Rosphe mag sein. Muss aber ehrlich sagen: finde es bunt schöner. Weniger Trist =)

    • @doc2nerd In diesem Set sind sie nicht so störend. Es sei denn man möchte aus dem Set was anderes bauen. Ist aber auch eher unwahrscheinlich. Die Frage bleibt ob es nicht noch schöner gewesen wäre ohne diese bunten Teile. Einfach bei grau, schwarz und braun bleiben. Und nur da Bunt wo es gewollt ist. (Wie auf dem Bildschirm)

    • @von Rosphe aber wen stören sie im inneren? Vielleicht soll es auch die bunte Welt von Mario etwas wiedergeben?

    • Die Frage ist doch ob ein 18+Set für 250€ wirklich so viele knallbunte Steine braucht um den Aufbau zu erleichtern. Ja, sie sind wohl in erster Linie dafür da. Aber ohne die würde es auch gehen. Zumindest sind sie in dem Set nicht von Außen sichtbar.

  • Lego hatte kein Geld mehr für schwarze und graue steine die nehmen alles der Sternzerstörer war schon schlimm aber dass geht ja ganicht

  • lila war nicht enthalten

    • Heyy Ich lade auf meinem Kanal kurze und knackige Animations- und Zeichnungsvideos hoch. Wäre nice, wenn du Mal vorbeischauen würdest! Ich würde mich echt über ein bisschen Feedback freuen :D

  • WiFi Verbindung mit dem Fernseher In dem 80. Nice.

  • Wenn es von "bluebrixx" wäre, wäre es wahrscheinlich der Hit. Ein Schelm, der "böses" denkt...

  • Diesmal jammern auf hohem Niveau. Der Fernseher ist kultiger als der Standard Grundig aus den 80ern

    • Ja echt schlimm ne? Wenn man viel erwartet für sein vieles Geld.... Kommt bestimmt von Apple die neuen LEGO Mitarbeiter, kacke für viel Geld verkaufen....

  • Das Video hat er doch schon mal online gehabt, oder?

    • @Pete Fisher MUA Was?

    • @Chinomations ?

    • Interessieren dich Animationsvideos und Videos über's zeichnen? Dann schau gerne bei mir vorbei! :D

  • die 6*6 auf der Rückseite sieht aus wie bei meinem alten Fernseher den ich am NES hatte, auch inklusive spritzgusspunkt (und ich hatte in der Tag so einen Fernseher mit Drehknopf zur Programmwahl, richtig oldschool). Von daher, auch wenn ich verstehen kann dass Du die Dinger nicht magst: irgendwo passt es an der stelle doch.

  • 1955/56 gab es auch schon mal seitlich bedruckte Plates von Lego(TM). Die Esso-Garage 1310 hatte Plates, die seitlich einen schicken roten Streifen hatten.

  • Die Idee Lego bietet ab Mitte 2021 neue Spiele Module für den Nintendo Entertainment System (Lego 71374an. Rund 50 Teile für 50€, es ist immerhin ein Original LEGO Nintendo Entertainment System Modul das man realitätsnahe im Lego Nintendo Entertainment System (71374) einlegen kann. Lego Finger weg das ist meine Idee wehe ihr klaut mir diese!!! Dann schicke ich all eure Stickerbögen zurück und ich sage euch ihr wärt erstaunt wie viel Müll ihr produziert habt anstelle diese Sachen zu drucken 😌.

  • 16:50 die 2x2 Fließen in rot, grün, blau, Geld und orange müssen farblich sein das diese Indikatoren für die Lego Mario Figur ist mit dem LCD Display. Wobei ich sagen muss für 250,- (inklusive Mario aus dem Set 71360) hätten sie die auch gleich mit rein packen müssen. Aber natürlich nicht so verkauft sich wenigstens das Lego Mario Starter-Set besser.

  • Bin 14 und würde mir das trotzdem ins Regal stellen😅

  • Tolles Set, gutes Video, aber irgendwie sieht das danach aus als ob man nach irgendetwas sucht um zu bashen.

  • Ich finde die vielen Farben im Inneren halb so tragisch. Die sieht man ja eh nicht!

    • Wenn dich Videos übers Zeichnen Lernen oder Animationsvideos interessieren, dann ist mein Channel genau das richtige für dich - lass mir gerne ein bisschen Feedback da :D

  • Witzig, den Gedanken mit dem Mini NES hatte ich auch.

  • Du bist 80 geboren bezeichnest dich als alt?? Ich bin gehe jetzt in leise weinen, im Dunkeln, alleine..🥺😉 ps: schade, dass der Lego-Bash-Gehalt in deinen Videos immer mehr an Dominanz gewinnt 😑

  • Die Commodore 64 Brotkasten Version in dem Stil würde mich sehr reizen.

  • Um ehrlich zu sein sind mir die Farben innen relativ egal. Ich schau ja eh nicht rein, sondern lass es, wie du selbst sagst!, einfach stehen, wenn ich es kaufen würde. Cooles Set, leider aber, wie sehr häufig, etwas zu teuer.

  • Servus.... Mit dem funktionierendem mini wäre es wirklich der kracher..... Farben könnte ich akzeptieren.... Sollen im nes wohl Elektronik darstellen.... Der Fernseher ist Quatsch

  • Ich sehe da nur nen 200€ teuren Staubfänger .

    • Ich bin ein kleiner DEnamer, der Videos über's Zeichnen und Animieren macht. Schau gerne bei mir vorbei, falls dich sowas interessiert! :D

  • 9:23 hat mich gekillt 😂😂 wo ist denn das verbindungskabel von hier zum Fernseher XD

  • wäre es nicht toll wenn man bei einem Sett wählen könnte ob man den Vollpreis für das Premium Produkt bezahlte welches man von Lego eigentlich erwarten sollte, sprich nur Prints, keine komischen Farben etc. oder wenn mann möchte kann man das Produkt für einen verbilligten Preis bekommen, dafür sind innen drinn dann eben die Steine verbaut die keiner möchte, aber auch ein Zuhause benötigen. Wäre nur so eine Idee. Ich hatte auch garnichts gesagt wenn die von Lego gesagt hätten: na gut dass Sett wird einmal aufgebaut und dann auch so gelassen. Das wird keiner zum spielen oder sammeln von Blöcken oder Ausschlachten benutzen, da packen wir jetzt komische Farben rein, dafür issen aber auch für 160 Euro oder so zu haben.

  • Irgendwie gibt mir das Ganze so gar nichts und dann noch 230 € dafür vergangen finde ich ein bisschen dreist definitiv ist dieses Produkt nicht so viel wert

  • ganz schön verbittert

  • Der Held wird langsam zum "Hater" ... ist doch ein echt tolles Set. Warum immer nur noch so negativ?

  • Man merkt einfach so heftig, das du einfach mal generell gegen Lego feuerst. Macht dich total unympathisch. Aber man tut halt das was am meisten Kohle bringt mit den Klicks... 💁‍♂️😂🤦‍♂️ 🤡🤡🤡

  • Ist krass wie leidenschaftlich er sich über kleine Makel aufregt die andere Leute vermutlich kaum bemerken würden :D

  • diese "kein lego" schilder :D

  • Aus seriösen Quellen wieß ich, dass Lego seine Teile aus Ebay-Konvoluten bezieht.

  • Haha, sorry aber ich finde das sieht mit diesen vielen bunten Steinen mega gut aus. Und der Fernseher passt stilistisch übrigens auch.

    • Auf meinem Kanal erwarten dich Animations- und Zeichnungsvideos. Wenn’s dich interessiert, schau gerne mal vorbei! :D

  • Nur mal so als Info: Elektronische Geräte sind nicht einheitlich grau innen. Ich denke in dem Fall ist jemand anders der Dumme. Ziemlich peinlich in diesem Fall über die Farben zu meckern.

  • Die anderen Lego-Hersteller sind viel besser.

  • Ich hatte das Glück in meiner Kindheit mit dem NES und SNES spielen zu können und ich bin 2003 geboren.

  • Joa überteuert aber an sich n geiles Set

  • Schade das dieses sehr schöne Lego Modell unter dem Streit zwischen Lego und dem Held der Steine leidet... Für mich seit langem wieder ein sehr gelungenes Modell

  • Mann kann sich auch wie ein Grundschüler über alles aufregen 🙄 Ein kimd freut sich es zu bauen und damit zu spielen... Vielleicht denkst du mal daran

    • Ist ein 18+ Set. Für über 200€. Zielgruppe sind also nicht Kinder die damit spielen sollen.

  • wow, sehr viele fanboys in den kommentaren.. euch ist schon klar dass ihr hier 230€ uvp (290€ aktuell bei amazon) für ein graues quader ausgebt? für den preis kriegt man übrigens 3 **echte** nes. -> also welche die wo echte elektronik haben! das bisschen plastik kostet cents in der produktion. und ihr deppen verteidigt das auch noch!

    • Kannst auch 50Kg Käse kaufen wenn du das interessanter findest.

  • bandama guafn fsawaw yiobcff qrtildgvs teyerfgd

  • Hey, ich bin 87 geboren und das (ja, es heißt "das" Nintendo Entertainment System) NES war bei uns die erste Konsole. Nur weil es 86 rauskam, heißt es nicht, dass man ein paar Jahre später es nicht mehr kaufen konnte/sollte. ;) Ich bin aber nicht die Zielgruppe, auch wenn mich Videospiele interessieren. Für das Geld, was dieses Set kostet, kauf ich mir lieber (nochmal) das Original und ein paar Spiele dazu.

  • Ich finde die Idee ist wieder mal gut aber die Umsetzung najaa

  • Da muss ich ausnahmsweise Lego verteidigen, das Set ist echt gut. Es hat mehr Potenzial gehabt. Aber es ist tzd ganz nett. Der Fernseher ist sogesehen sehr viel cooler, als wenn es einfach ein schwarzer Panasonic wäre Röhrenfernseher wäre. So seh ich das zumindest. Und die Liebe zum Detail wurde hier klar gezeigt.

    • Vom Detailgrad her ist das Set gut, aber das wars dann auch. Der Preis ist völlig überrissen für was es ist. Ist ein Vitrinenset, mehr nicht. Wenn Lego das umgesetzt hätte was Thomas am Ende sagt, nämlich faktisch einen NES Classic Lego Bausatz anzubieten, dann wäre der Preis annehmbar und das Set wäre der Hammer.

  • 15:30 hat noch jemand gedacht das Video ist stehen geblieben?😂

  • Also bin 87 geboren hatte den nes und fast den gleichen Fernseher in meinen Kinderzimmer. Meine Eltern waren geizig hab den dann gekauft weil billiger. Bei dem TV musste man noch aufstehen.

  • Langsam hab ich das Gefühl du feuerst absichtlich gegen Lego, war persönlich krass überrascht von dem Set😅

  • bei dem bewegten bild war ich baff

  • Jetzt wirds langsam lächerlich mit der Heulerei.

  • ich finde die bunten steine authentischer als ohne farben. in einem elektro gerät ist es noch viel bunter.

  • Bei dir wurde auch viel Potenzial verschenkt leider

  • Wahrscheinlich der Fluch von Zelda!

  • Es interessiert wirklich niemanden wie ein Modell von innen aussieht, wenn es nicht dafür gebaut wurde, wie es von innen aussieht...

  • Unnötig irgendwie

  • Coole idee mit dem SNES Mini bau das dochmal selber auf

  • Bin Dein Alter und die Fernseher bei uns sahen so aus. Ein alter Telefunken von meiner Oma. Bei uns wurde nix weggeworfen was noch funktioniert hat.

  • Ich finde das fehlende "Kabel" vom NES zum TV nicht mal schlimm. Selbst bei den Werbeanzeigen von Nintendo war das NES nicht am TV angeschlossen.

  • Die farbe lila fehlt