Das traurige UCS-Set Assault on Hoth™ hat es doch noch zu mir geschafft - LEGO® Star Wars 75098

Am 22 Nov 2020 veröffentlicht
Star Wars - erschienen 2016 - 2061 Teile
Dieses Set bei Amazon*:
amzn.to/3flhZ08
Erwähnt im Video*:
Tassen bit.ly/HdSBausteinecke
7749 amzn.to/3fpTj6D
7879 amzn.to/3lUuYs2
8089 amzn.to/35UekU5
10236 amzn.to/35SfoYz
21050 amzn.to/3lTDQye
41324 amzn.to/2UOWGe8
42070 amzn.to/2UPXlvO
75014 amzn.to/3kSPpEy
75049 amzn.to/3l17z7j
75054 amzn.to/35Q05zl
75288 amzn.to/338KUj7
Im Regal*:
Eisengießerei amzn.to/31ZUTGV
Lego 21137 amzn.to/2D8y8Cz
Lokschuppen bit.ly/BBShedBig
Wassermühle bit.ly/Wassermühle
0:00 Weise Worte
6:08 Die Figuren
6:49 Überblick
9:11 Snowspeeder
11:14 Generator
15:18 Schützengraben
19:44 Ionenkanone
22:52 Basis
32:05 Fazit
www.held-der-steine.de
helddersteine
www.twitch.tv/held_der_steine
HeldderSteine
Held der Steine - Inh. Thomas Panke
069-95863972
Laubestr. 26
60594 Frankfurt am Main
*Die Links sind Affiliate-Links. Die Angebote stammen nicht von mir, allerdings erhalte ich durch den Verweis eine Provision, wenn dann ein Kauf stattfindet, jedoch ohne dass Euch zusätzliche Kosten entstehen.
Wenn Ihr klickt und kauft: vielen Dank! :)

KOMMENTARE

  • Ich habe damals gedacht es würde auch noch ein Imperiales Set erscheinen. Wie soll man Attack on Hoth ohne AT-AT spielen? Der gehört mit ins Set! Der originale Surface to Orbit Turbo-Laser ist WEISS und eine geschlossene Kugel. Die Höhle ist ein Hangar!

  • Die nette Kugel ist eine Ionenkanone zur Orbitalabwehr. Maßstabsgetreu müsste die wohl eher 5x so hoch sein, war nämlich ein ziemlich großes Teil im Film. Aber naja, ist halt ein Kinderspielzeug und kein Modell, wie im Video festgestellt wurde. Das Geschoss müsste nebenbei auch blau sein. Aber bei dem Farbenchaos... Dachten sich wohl, dass es nu auch scheißegal ist.

  • Ist zwar schon älter das Video, aber um das mit der Wampahöhle nochmal aufzuklären, dass ist nicht die in der Luke von dem Wampa reingeschliffen wurde. Sondern während das Imperium angreift und die Rebellen gerade versuchen zu fliehen greifen auch noch gleichzeitig Wampas die Echo Base an. Ich glaube im richtigen Film sieht man das nicht, aber bei den geschnittenen Szenen kann man das sehen das Wampas da durch die Wände brechen.

  • ich hatte als Kind die "7666 - Hoth Rebel Base", war leider wirklich nur das Tor und keine Base. Aber dafür war da noch der Snow spider, ein Geschützturm und 7 Minifiguren dabei. Aber vom Design her war es echt schick im Gegensatz zu dem Tor haha und hatte damals traumhafte 60 euro gekostet!

  • Gänsehaut als ich die 7749 gesehen habe. Mit dem Teil habe ich so viel gespielt als ich in der Grundschule war.

  • Irre ich mich, oder gab es im Film keinen Speeder beim Assault am Hoff? Der war doch nur bei dem mit den Ewoks.

  • 21:41 ...Puuh das ist halt einfach nur bitter... 😬 ...vorallem weil dieser "Unfall" ja eigentlich ein UCS Set sein will!🙈

  • Ist die Farbe der bunten Steine, welche man in einem Set rein gekotzt bekommt eigentlich bei jedem Käufer dieselbe, oder unterscheiden sich die unterschiedlichen Farben von unseren artistisch sehr begabten Designern dann bei jedem Käufer erneut?

  • Was wäre eigentlich etwas vor dem man sich fürchten müsste ? (Auf Rückseiten von Kartons...)

  • Scheise das der Held der CDU nahe steht ahhhh warum?

  • Könnt ihr euch noch an den uralten snowspeeder in light grey erinnern? Was war das nur für ein cooles Teil...

  • Es gibt eine unvollständige Szene aus "Das Imperium schlägt zurück" bei der die Echobasis von Wampas angegriffen wurde, weil diese in ihren Höhlen irgendwie eingefroren bzw eingesperrt waren. Diese wurden dann von den Explosionen und Erschütterungen des Imperiums befreit.

  • naja die D kriegt ja ne dritte warp nacelle

  • 250€, kannste nix erwarten😁

  • 13:56, ein wahrer Akt der Verzweiflung 😂

  • Das Set ist mir leider kapput gegangen:(

  • "250€ Designarbeit vom Marktführer" Ich feier Deine Art! :DD

  • Ich hab mir das 2016 auch geholt, aber ich muss sagen, damals als ich noch mit Lego gespielt habe, hat mir das Set echt Spaß gemacht, gerade kombiniert mit anderen Sets, eigenen Teilen

  • Gott oh Gott oh Gott. was. für ein krasser Preis 250 Euro... verrückt

  • ... das ist die dritte Warpgondel an der Enterprise... 🤣

  • Da wird man für das Spielen mit Bausteinen bezahlt :D Darf ich mitspielen?

  • min 11:55 furzt unser Held einfach lol

  • trauriges set. wie kann man sowas nur so lieblos gestalten. Das Highlight ist das Tor. Aber ansonsten is das doch nix. Wie sieht denn die Ionenkanone aus? Der Powergenerator is schon frech....

  • Ich glaube, die Designer spielen bei LEGO seit Jahren untereinander das berühmte "Des traust di net!"-Spiel. "Geh, Schorsch, wos baustna do für an' Grampf?" - "Sauschädl, des wiad die Obwehrkanone!" - "Mei, die muast doch komplett z'sammbaua, net nur die Höifte!" - "Jo, mei, is eh glei' Feierabend, I wui den Schrodd heid no' naushaua." - "In dem Zuastond??" - "Jo!" "Des traust di net!"

  • alter schwede, ich zieh mir nur die videos rein und habe seit 17 jahren kein lego mehr gekauft. aber mit jedem Video steigt mein Hass auf Lego weiter. Danke für deine Arbeit. Zumindest ist es hassend unterhaltend xD

  • Aha.. 130€ für fehlende Teile und Figuren, kaputten Karton ohne Anleitung sind okay.. glaub der ist zu sehr an cobi etc. gewöhnt 😂

  • 27:03 Wo er meint "jetzt müsst ihr mir helfen" wusste ich, dass gleich irgend ne Dummheit seitens Lego kommt.... ich hatte recht XD. 27:48 "Die Cave ist nicht bei der Base..... sondern woanders" - ich: "LEGO! WAS HABT IHR WIEDER FÜR EINEN UNSINN ANGESTELLT!!!!!!!!!!!!!" Auf der anderen Seite entsteht dadurch auch ein Comedy-Effect. Stellt euch das einfach mal so vor, wie das im Film rüberkommen würde: Lea: "Luke ist verschwunden, wir müssen ihn suchen." Han:"alles klar, ich schnapp mir einen Taun-Taun und mach mich auf die Suche." Rebellen-Soldat der grade aus der Pinkel-Pause zurückkommt:"Brauchst du nicht, Han. Luke ist warscheinlich mal wieder in der Eishöhle, die gleich am Basis-Eingang zu finden ist." Lea:"Wir.... haben eine Eishöhle? hier in der Basis?" Rebellensoldat der sich gerade einen Kaffee gönnt:"Jop. Mit einen Yeti als Bewohner, welcher Menschenfleisch isst." Han:"Das..... ist sehr praktisch. So frier ich mir draußen wenigstens nicht den Hintern ab. Wo ist mein Blaster?"

  • Also...dritte Warpgondel an der Enterprise find ich jetz nicht so falsch...Galaxy Dreadnaught NCC-1701-D

  • Schade, dass ich mein Star Wars Spielzeug nicht mehr habe. Ich hatte fast jede Figur, AT-AT, AT-ST, Schneemonster, diesen Schneegleiter, Ewok-Burg, Gefangenetrannsporter, und vieles mehr -sooooo eine Scheiße, dass es weg ist.

  • das wehre hier mein Mini Club !

  • Funfact: Das Set kostet jetzt 441 Euro!

    • Ach das doch toll :3

  • Lego: Wir verkaufen keine Kriegsgeräte und verwenden keine Teile die farblich zu Kriegsgerät passen. Auch Lego: WIR MELKEN ALLES AUS DER STAR WARS LIZENZ, SCHEIßEGAL OB DA ZWEI GATLINGUNS IM SCHÜTZENGRABEN STEHEN!!!

  • Bin ja eigentlich nicht so der Lego experte ,schaue gern mal rein mas man sich vlt. mal gönnen könnte (bei lego wohl eher nichts) ,aber dieser haufen lego da ist ULTIMATIVE SAMMLER Serie ? ,naja dann wirds wohl xin bao oder wie man den chinaladen schreibt ,da spare ich die paar euros und bestell nh heldentasse ,schmeckt ja bekanntlich alles besser draus

  • Alter diese Kanone. 1. Gedanke war: ja gut. Etwas langweilig. 2. Gedanke: okay mot dem feature sieht das echt cool aus. Wie im Film dass die Kanone zurückspringt. Dann hat er dieses Rotzteil umgedreht... Ohne Witz. Wäre es so schwer gewesen diese kanone einfach hinten zuzumachen? Das ist ja wie der AT-ST. Einfach nicht fertig.

  • Bis zu der Rückseite des der Geschützkugel dachte ich noch: was hat er denn??? Kids können doch bestimmt toll damit spielen. Aber nein so ein halbgarer Geschützturm geht gar nich xD

  • Habe mir noch nie ein teil lego gekauft.....Aber finde dich voll sympathisch und unterhaltsam mach weiter so...

  • Der Preis ist halt einfach untragbar. Sobald Star Wars, Disney trauf steht ist es halt vorbei.

  • Also ich hatte schon mal vom T. Panke gehört. Zu letzt beim WBS Anwalt wegen den Abmahnungen. Gucke mir aber heute zum ersten mal richtig seine Videos an. Was ein lustiger Typ. Genau mein Humor mit dem Sarkasmus. LEGO soll sich mal aus der Pubertät kommen und zu Kritikern stehen.

  • 250$... joa, ich fühl mich etwas verascht xd

  • Das ist das dreisteste Set was ich bisher gesehen habe

  • Das kugelige Ding ist die Ionenkanone aus Teil 5 aber die ist viel zu klein, da die genau so groß ist der Wampa

  • Deswegen hat Han ihn so lange gesucht die Höhle war die ganze Zeit an der basis

  • Hab hier ein aufgebautes (Nichtraucher, nicht bespielt, o.ä) Lambda-ClassT-4a Shuttle was kann man denn dafür bekommen ? Hab alle Teile, Anleitugen, Kiste alles neuwertig (Keine Kratzer in der scheibe). Falls das jemand weiß please tell me :) Gruß Quad

  • Der neue AT AT ist aber super, ich habe den selber. 130€ wären fair, aber ist halt Lego

  • Ich bin anundfürsich ein großer Lego Fan, aber das, was Lego in den letzten Jahren abgezogen hat, is wirklich nicht schön

  • Die Große "wumme" ist eine Ionenkanone. (Prinzipiell ein Emp, legt schiffe lahm. Im Film flüchten damit die transporter.

  • Wie kann eigentlich lego noch Fanboys haben wenn die so viel scheiße machen

  • Bei dem ganzen Lego-Bashing stößt mir eine Sache irgendwie auf. Klar, die Preise sind wohl übertrieben und mies. Aber ich denke, da geht halt viel, sehr viel sogar für Werbung und Lizensen flöten bei denen. Natürlich ist es auch ein riesen Konzern, der in erster Linie Kohle machen will - und das natürlich immer mehr und mehr. Wenn du so etwas einem Konzern vorwirft, dann bist du schon etwas weltfremd. Aber dennoch, du hast schon recht, wenn du dich über die teils unverschämten Preise lustig machst, denn es ist wirklich übertrieben. Was ich aber eigentlich sagen wollte. Ich glaube, du hast vor lauter Steinen komplett das Prinzip von Lego (Achtung: das Original!) vergessen. Du beschwerst dich über die Lieblosigkeit im Detail bzw. darüber, dass da meist nur gewöhnliche Steine zu verbauen sind. Lego war schon immer ein System, bei dem man mit einer gewissen Vielfalt an Bausteinen möglichst viele Variationen an Gebäuden und Fahrzeugen und pipapo herstellen kann. Das war NIe so gedacht, dass man bei JEDEM SET immer NEUE STEINE dabei hat. Da kann ich ja gleich ein PC-Modell entwerfen und Steinchen aus dem 3D-Drucker raushaun. Das ist heute doch auch kein Aufwand mehr. Aber DAS IST NICHT MEHR LEGO dann!!! Das vergisst du glaub ich bei deinem LEGO (Original) Bashing immer wieder. Also - abgesehen vom Preis - ist da nix Verwerfliches dabei, wenn LEGO mit immer wieder bekannten Steinchen immer wieder neue Sets designed. Andere Hersteller machen das gerne anders und haben für neue Sets schön neue Steine und Elemente. Wenn du das willst, lass LEGO LEGO sein und konzentriere dich auf die anderen Hersteller. Außerdem macht dich das Gebashe echt ein bischen unsympathisch. Ich habe jetzt noch nicht so viele Folgen von dir gesehen aber kann es sein, dass du dir mit diesem Gebashe Genugtuung verschaffst, weil dir diese Firma mal ans Bein gepinkelt hat? Nochmmal, der Preis ist bei vielen dieser Sets ÜBEL! Da kann man echt maulen. Aber LEGO vorwerfen, dass sie aus bekannten Steinen immer wieder neue Sets zusammensetzen, ohne jedesmal neue Steinchen zu entwerfen, ist komplett daneben, weil das eben nicht das Prinzip von LEGO ist und noch nie war. Wenn du das allerdings ALLEIN im Kontext des zu hohen Preises kritisierst. - OK, aber mach das doch bitte deutlicher.

    • @WeiiswurstDev ich glaube allerdings, dass die farbigen Steinchen exakt so gewollt sind. Und nicht aus dem Cent-spar-Grund. Die blauen Connect-Steinchen passen wunderbar zu dem Weiss und der rote da oben an der Tormechanik auch. Geschmacksache zudem. Man kann sich hier aber auch gerne verleiten lassen und hinter jedem "in seinen Augen" unpassenden Stein eine "Ich spar da jetzt paar Cent, wenn ich statt eines weissen oder grauen Steinchens einen blauen nehme"-Kinderverarsche sehen. Ich finde, die Steinfarben der angesprochenen Element passen sogar sehr gut.

    • Ich glaube auch, dass nicht in jedem Set gleich neue Steine vorkommen müssen - das ist ja auch wie du schon bemerkt hast nicht der Zweck von Lego. Aber das hier ist eine Collectors Edition. Der Zweck dieses Sets ist es, perfekt in Vitrinen auszusehen - so zumindest der Preis und das Marketing. Da passt dieses Set halt überhaupt nicht rein. Außerdem sind die Farbkombinationen wirklich grauenhaft, die 2ct die durch die farblich unpassenden Steine gespart wurden waren jetzt wirklich nicht nötig.

  • 250 euro...pack den AT AT dazu dann ist der Preis fair

  • 250 Euro für einen halben Tennisball mit Kirmes softair und ein Garagentor ganz toll Lego

  • Ron Swanson von Hoth hat mich gekillt. BOMBE! XD

  • Moin! Bei welchen Quellen findet man das Set den in dem Zustand für 95 Euro? Wenn ich nun bei Ebay, Ebay-Kleinanzeigen usw. schauten gehen die min. bei über 200 Euro weg.

  • Wer kann sich das denn noch für seine schrazen leisten? Und wer kann, will! Man das?

  • Es ist doch nur die Kunst, dann auch alle verschiedenen Farben immer gleich zu verpacken. Ich mein sie könnte ja auch random Farben nehmen😂😂😂😂

  • giebt ner Version von das Imperium schlägt zurück wo der wompa während das Imperium die Basis stürmt durch ne Wand bricht und durch die Basis marodiert .... is aber rausgeschmissen worden und nicht im fertigen Film gelandet

  • Soll dieser kleine Höhlen Eingang vielleicht nicht einfach nur sehr schlecht andeuten, dass zu der Basis eigentlich noch ewig lange Tunnel Anlagen dazugehören?

  • Die kugel ist die ionenkanone die dem truppentransporter der rebellen die flucht ermöglicht indem sie einen sternenzerstörer ausser gefecht schiesst, die halbschalenkonstruktion sind die schildgeneratoren der rebellenbasis wo einer richtigerweise fehlt

  • Herrlich Ehrlich

  • Hatte der Generator nicht 4 "Generatoren" ?

  • 0:16 Aussault on Hoff.. 🎶„I‘ve been looking for freedom“ 🎶

  • Die Massstäbe der einzelnen Teile passen überhaupt nicht zueinander, gruselig. Und wenn das Assault sein soll, wo sind dann die At-At‘s?

  • Was ist denn das rechts von dem Minecraft dingens?

  • Ich finde es war schon damals total überteuert

  • 💮💗🎋🎄✨♒✨🎋🎄🌙🌠 *Jesus Christus ist der Sohn Gottes, der von den Toten gestorben und auferstanden ist uns das ewige Leben zu geben.* *Er versprach auch, um Ihren Körper zu heilen. * *Das ist wahre Liebe!!!* *(Schau zum Himmel und frag Gott)*

    • Sehr passend zum Video, wirklich sehr passend. (Ironie) Religion ist was persönliches und jeder darf sie ausleben - aber damit die Kommentare zu verstopfen ist wirklich unnötig.

  • Was bedeutet "convolute" set ?

    • Damit meint er einen Haufen Kram. Meist wenig bis gar nicht sortiertes Lego in Masse und gebraucht.

  • Der Typ erinnert an Leschs Kosmos. Geile Art, zack... sind 15min rum.

  • Muss man wohl Fan um sowas für 5 Klemmbausteine zu bezahlen.

  • Ich LIEBE es einfach, wie der Held es immer schafft, Star Trek-Wörter in Star Wars-Besprechungen reinzuschmuggeln.

  • Ich bin mittlerweile davon überzeugt, dass Derjenige bei Lego Mitarbeiter des Monats wird, der es schafft die meißten bunten Teile von der Resterampe, in den teursten Sets unterzubringen!

  • 21:00 ACH. DU. Sch... Meine Güte

  • Das meint der Designer aber nicht ernst, oder? Der raucht das falsche Zeug.

  • oh mein Gott, da ist ein Taun Taun !! Ich habe das Taun Taun gesehen, jetzt will ich das Set sofort!

  • 250 euro für diesen Witz ? Man man.

  • Ja bitte mach videos von den anderen hoth sets

  • alle tod

  • 21:27 Oder damit Farbenblinde alles weis sehen

  • Er hat seriennummern studiert

    • ne er lebt nur seit nem jahrzehnt von denen und sucht sich vor den videos die wichtigen natürlich auch raus

  • Aja die UCS Nähmaschine von Singer und Lego

  • 2:22 Manche Hersteller? Der war gut ...

  • Gutes Video. Weiß noch als ich als Kind das erste mal Barfuß auf ein Legoteil getreten bin...^^

  • Einer meiner Freunde hat dieses Set .es ganz cool aber das Tor geht nicht auf

  • via Amazon kostet das inzwischen 440 €...

  • Die 180 Dislikes sind bestimmt die, die das Set zuhause stehen haben xD

  • Held der Lego Meckertanten :D

  • Also ich bin alles andere als ein Lego-Experte und bin irgendwann mal zufällig über diesen Kanal gestolpert. Aber diese ganzen bunten Steine, der Schildgenerator und auch die anderen bemängelten Sachen gehen bei dem Preis echt mal GAR nicht. Das sehe ich sogar als Laie ein, der sich jetzt nicht unbedingt sooo mega dafür interessiert.

  • So viel Geld für so ein Mist . Sorry Lego das war mal nix

  • Kleiner Hinweis vom SW-Nerd, im Film, bricht in einer sehr kurzen, und ich glaube sogar in einer später gekürzten Szene, durch eine Wand ein "Wompa" ;)

  • Als nächstes kommt das der Designer Farbenblind ist

  • Ich glaube der designer hatte die gelbe platte vom Schildgenerator nicht mehr in groß deswegen hat kein vierter mehr hingepasst😂 Die hatte er nur noch in weiß deswegen hat er die nicht gesehen

  • Tolles Video, aber: Die Wampas greifen auf Hoth aber die Basis an. Die kamen durch die Wand und haben dann Stormtrooper angegriffen, als die gerade die Basis überrennen. Aber dafür hätte Lego dann eine Wand bauen können, die man durchbrechen kann.

  • Ich mag keine Ewoks

  • Mir tun die Kinder leid die sich damals Weihnachten den ***** abgefreut haben und heute dieses Video sehen.

    • Ich hab andere Sets bekommen, die hier auch kritisiert werden. Ich finde die Videos trotzdem gut, sie nehmen mir ja nicht meine Freude an den alten Sets, sie zeigen mir nur, warum ich in Zukunft bei LEGO mehr aufpassen werde

  • Der Designer sitzt in einem weißen Anzug in einem weißen Raum an einem weißen Tisch ... Geschlossene Abteilung ?

  • Mich hat dieses Set nie angesprochen, obwohl Hoth zu meinen Lieblingsschauplätzen des Star Wars Universums zählt. Aber alle schlimmen Vorahnungen haben sich in dieser Vorstellung von Dir, Thomas, bewahrheitet. Traurig, was man hier versucht zu rechtfertigen. Ich hätte es noch schön gefunden, wenn Du die Filmhandlung soweit nachgestellt hättest, dass der Millenium Falke die Echo Basis durch das Hangartor verlässt. Egal welcher Bausatz ;-)

  • Ich find das jedes mal so geil wie wenig unser Held über Star Wars weiss ^^ Gibt den Reviews nen ganz eigenen Charme ;D Weiter so, danke für die vielen Videos :)

  • Kommt noch nen Video zum neuen UCS Set?

  • 14:06 Ich weiß, dass es da ist, deshalb sehe ich es

  • Das lustige ist, der Schildgenerator als Micro Build im aktuellen Adventskalender hat korrekt 4 Scheiben.

  • Die 7749 hab ich mir damals im Legoland Dänemark in Kronen geholt, war ein echter Schnapper.

  • “250 euro, poefffff” 👐. 🤣🤣🤣😂 wirklich brilliant 👍😬