Hamburg: 24 Stunden im Miniatur Wunderland | die nordreportage | NDR Doku

Am 16 Dez 2018 veröffentlicht
Mehr spannende Folgen von "die nordreportage" gibt's hier: dename.info/mine/PLMJjvZqoYSrD44vdjmAlTwdem6CUzzf5j.html
Das Miniatur Wunderland in der Speicherstadt in Hamburg ist eine der größten Touristenattraktionen Deutschlands. Die größte Modelleisenbahnlandschaft der Welt wächst seit ihrer Eröffnung im August 2001 ständig weiter und hat mittlerweile eine Fläche von 1.500 Quadratmetern erreicht. Mehr als 1.000 Züge und 10.000 Waggons fahren auf einer Gleislänge von 15 Kilometern durch die insgesamt neun fertig gestellten Bauabschnitte.
Die neueste Attraktion ist die berühmte Lagunenstadt Venedig, deren Bau auf nur neun Quadratmetern eine Million Euro gekostet hat. Ein Team von mehr als 300 Mitarbeitern arbeitet vor und hinter den Kulissen daran, den mehr als eine Million Besuchern pro Jahr ein unvergessliches Erlebnis zu ermöglichen.
Stefan Dombrowski, intern auch "Daniel Düsentrieb" genannt, arbeitet seit elf Jahren im Miniatur Wunderland und gilt als Mastermind der "Knopfdrücker". Das sind diejenigen, die sich die kleinen bewegten Szenerien im gesamten Wunderland ausdenken, die von den Besuchern per Knopfdruck in Bewegung gesetzt werden können. Sein neuestes Projekt ist die Otto-Bühne, eine Miniatur-Showbühne für Otto Waalkes und seine Ottifanten. Dieses Projekt hat es in sich, vor allem weil sich alle Figuren frei auf der Bühne bewegen sollen auf exakt programmierten Bahnen. Um die Bühne rechtzeitig fertig zu bekommen, arbeitet Stefan Dombrowski mit mehreren Modellbauern und Programmierern auf Hochtouren.
Die Nordreportage begleitet Stefan Dombrowski und einige seiner Kollegen bei der Arbeit und erlebt das Miniatur Wunderland dabei auch außerhalb seiner regulären Öffnungszeiten. Denn nachts herrscht reger Betrieb in der größten Modelleisenbahn der Welt. Viele der Wartungsarbeiten können nicht im laufenden Betrieb erledigt werden und schon gar nicht die Reinigung der Modellfläche. Drei Monate brauchen die "Staubsauger", bis sie alles einmal gereinigt haben. Dann geht es wieder von vorne los.

KOMMENTARE

  • mein Traum Job

  • A great railway layout.loads of detail.

  • Die Themenwelt "Welthauptstadt Germania" wäre auch mal sehenswert.🌐

  • Danke Schön liebes WUNDERLAND für diesen Film und die Eindrücke .Auch was es kostet und private Erzählungen der Mitarbeiter ...Ich komme mit meinem Freund sobald ihr grünes Licht habt . Ein paar ZUKUFTS VISIONEN auf der anderen Seite wären cool .

  • Toll

  • Weißt du wie man ein Weißes Mammut nennt ? Hellmut !

  • cool!

  • 8:45 200 stunden = Sommerferien 🤡. Vielleicht sollte sie ihre Mathe Kenntnisse nochmal auffrischen.

  • Schade das bei den Waggons und Straßenbahnen nicht automatisch die Türen auf und zu gehen, wenn sie im Bahnhof stehen.

  • Ich hab mich in Nina verliebt. Ninaaaa wie kann ich dich nur kennenlernen? Du bist ja soooo bezaubernd.

  • bei Minute 6:22 guckt das Tier mich die ganze zeit an :)

  • Besitzer : oh nein 100000€ Stromkosten Die Stromkosten : ähmm ja

  • hier wird immer wieder gesagt was alles kostet. aber es ist auch ein riesen geschaeft von min 5 000000 gewinn im jahr.

  • Ich war am Anfang da und Vor 11 Jahren Hammer was daraus geworden ist ..

  • wie geil otto mal ebend die ottifanten malt und zeigt so muss das,schön zu sehen alles und die umsetzung vieler dinge.

  • das ist wie Madurodam in der Niederlanden

  • 2:10 Elbphilharmonie.. so schwer ist dass nicht.

  • 25:31 Mal gepflegt nen Burger während des Interviews verspeisen

  • Cool

  • boah 21 Millionen Euro ganz schön viel

  • uff stellt euch vor das man stolpert über eine schiene und karacho voll in die platte rein 😬

  • Liebe Grüße an die "Arbeiter"....tolle Sache...Hut ab....ach ja, Grüße an Otto...wie oft haben wir uns im Remter gesehen...Otto beim Daddeln am Flipperautomat...Otto ist 50 Jahre auf der Bühne, ich bin inzwischen 79....so ist das Leben....

  • Chongqing oder Guangzhou wären krasse als neue Region 🇨🇳

  • Bisherige Baukosten 21 mio euro. Schonmal mehr Wert als der gesamte hsv.

  • Ich war dieses Jahr in der Sommerferienzeit dort um 0 Uhr. Da war nicht viel los und man konnte alles besser sehen, als mit tausenden Gästen, die einem regelmäßig die Sicht versperren.

  • Wie da wohl die Stromrechnung aussieht 😂

  • I do not speak a word of German thank you youtube recommendedations

  • Oppolllllllllöpä

  • Damals, als man noch ohne Abstand und Maske in Frieden solche Ausstellungen besuchen konnte

  • Daniel Jankowski

  • Esteban Marchant

  • Toller Beitrag

  • Top! Gleich abonniert!

  • Ich war schonmal da und es ist mega cool. 👍 Also geht hin es ist einfach mega.

  • Yy

  • Einzigartig, bezaubernd, wundervoll, gigantisch.... 👍👍👍

  • A parallel world miniature and real

  • Otto - find ich gut! Und die NDR-Dokus sowieso. 😊👍

  • Cool im Miniaturwunderland

  • 6:20 heftiger Arm....

  • Ich fände Japan sehr schön

  • Traumjob

  • Eine sehr schöne Doku über das Miniatur Wunderland !! werde ich sicher mal besuchen ! aber warum der deutsche untertitel bei einer deutschen Doku ??

    • @Max Kraft sehr schön erklärt !!

    • @Heisen Berg ja, es gibt doch auch hörgeschädigte. Der NDR ist als öffentlich rechtliche Anstalt verpflichtet, jeden zu erreichen. Eben barrierefrei. Es gibt teilweise auch audiodiskreption für blinde

    • @Max Kraft Untertitel ?

    • Barrierefreiheit?

    • Der aktiviert sich bei manchen NDR Sendungen automatisch leider

  • Für meinen Mann geht ein Riesengrosen Traum in Erfüllung. Wir haben selber eine Modeleisenbahn Alage. Wir kommen über Ostern 4 Tage in die Speicherstadt. Wir sind gespannt auf euch und Hamburg

  • Das Schiffshebewerk aus Niederfinow finde ich am besten

  • Die Schanze in Emskirchen wäre auch ein schönes Detail. Mit netten Besuchern und dem auf Knopfdruck brüllenden Haus, Meddl.

  • Ein Kindheitstraum ... und ein Erwachsenentraum!😍😍😍

  • 26:25 Ehre an den guten Mann

  • 26:56 Haha er ist halt einfach eine Legende

  • Otto mal ganz anders ❤️

  • Min:1 21 da ist Herman aus dem Teutoburgerwald

    • Schreib doch einfach 1:21 duh

  • 10.000 like ja mann

  • Wahnsinn...Richtig gut! DAS ist mal „Made in Germany“ pingelig, genau und enthusiastisch....😯😉👍

  • Baukosten 21 Millionen Euro(2018)und 2019?Und wie sind die Gewinne? Jahreskarte Erwachsener 80,00 €--- Tageskarte Ticket für Erwachsene 15,00 €

    • Der Unterhalt des Wunderlandes liegt bei ca. 18 mio. Euro im Jahr.

    • Die Gesamtbaukosten seit 2001 betragen 21 Mio. Pro Tag bis zu 3000 Besucher. Kannste dir ja ausrechnen.

  • Kann man nur Empfehlen, vor allen die Kleinigkeiten die man sofort nicht sieht, z.B. haben wir auf einer Wiese ein nacktes Pärchen beim Akt gesehen!!!

  • Baut mal asien nach. Das wäre interessant 😊

    • Aktuell sind die Provence, Monaco und Südamerika im Bau. Asien kommt auch noch....

  • ich war dort in 2012

  • Ich habe davon die 4 dvds

  • Sheldon Coopers Traum!

  • Kennt eigentlich noch wer die Modellbahnanlage am Drachenfels? Die, die zwar geil aussieht, aber immer kaputt ist?

  • In Skandinavien fehlen mir noch finnische Züge...

  • 0:48 ich hette alles getrennten.

  • 9:28 die machen Dinge

  • Voll süß die Miniwelt

  • Ich war gestern da😂🥰

  • Hätte ich nicht all meine Freunde und Familie hier, würde ich dort bestimmt meinem Traumberuf nachgehen dürfen. Aber ich bringe es nicht übers Herz meine Heimat zu verlassen. Einmal im Hunsrück verwurzelt bleibt man für immer!

  • Brauchst eine ganze IT Armee dafür.

  • 😎

  • 😚

  • Ich habe Kindheitsgefühle wenn ich die U-Bahn Hamburg sehe, die alte.

  • #Fresskrieg. Lecker lecker 😁

  • Donald Trump fehlt noch in der Anlage am besten wie er dort seine Mauer baut.

    • Die Mauer gab es wirklich im Wunderland: dename.info/film/p82mfKfV1YyDnaE/video

  • was denkt ihr, wie froh waren sie als die ersten 3D-Drucker auf den Markt kamen?

    • @MrMiniMacho ok, danke für die Info. Hört sich sehr intressant an

    • @Mad Flavor Das liegt nicht daran, dass die Drucker so teuer sind. Die CNC Maschine, die die haben hat einen 5 oder gar 6 stelligen Eurobetrag gekostet. Die Fräse ist einfach effektiver. Es wurde mal ein 3D Drucker getestet, meines Kenntnisstandes nach waren die Ergebnisse aber eher Mittelmäßig. Und z.B. die Figuren werden ja auch nicht gedruckt, sondern einfach gekauft und evtl modifiziert, wenn es sein muss.

    • @MrMiniMacho glaubst du? mittlerweile sind die Drucker ja auch bezahlbar geworden

    • So viel wird dort tatsächlich nicht gedruckt. Die CNC Maschine kommt dort viel mehr zum Einsatz.

  • So coll

  • Sehr geil alles gute

  • Löü

  • Ich hab mich voll gewundert als der da auf einmal aus dem Berg rauskommt haha 😂

  • 70€ pro Person😧

    • @Luis K die Leute zahlen es

    • @Miniatur Wunderland Ich meine das spezielle Buffet von dem im Video geredet wird 🤔 Was hat es mit diesem Preis auf sich?

    • Was meinst Du damit? Eintritt kostet 15 Euro. Bitte noch mal kurz um Info, damit wir das checken können.

  • Korrekterweise... DAS OLIVIA.....

  • MiWuLa = beste Idee der Welt!

  • Ich habe eine eigene Figur! Wenn sie noch nicht "entführt" wurde...

  • tolle Doku ich bin echt beschämt, dass ich es noch nicht dort hin geschafft habe :(

  • scheisen

  • So welche Modellbahn Anlage würde ich mal haben 😂

  • Waren heute dort. Die Neuheiten sind toll gelungen. Allerdings funktionierten einige Aktionsknöpfe schon morgens kurz nach Öffnung nicht.

  • Bitte Dubai

  • Stellt dir vor du fällst hin während du etwas einbaust oder reparierst

    • Dann sollte man eine gute Haftpflichtversicherung haben

  • Ab 11:30.. Mein Tipp: USA Oder Canada

  • Sie könnten ja dubai bauen

  • Ich weiß noch sehr genau wie die zwei Brüder im Fernsehen auftraten um ihre Idee für Hamburg zu präsentieren . Spinner , Träumer dachte ich mir . wirklich toll was die samt Mitarbeiter auf die Beine gestellt haben .

  • Topzeit zwischen 16:00 und 18:OO Uhr .

  • Die Ottobühne 👍

  • Sie standen auch im Guiniess World Record 2018 Buch🙈

  • Wenn ich nach unten gucke habe ich immer Miniatur bei meiner Ausstattung

  • Die fährt Miniaturschiffe als Nebenjob. Bei Gott isch werd wieder Schüler und brauch Geldnot :D

  • wir waren auch da als der Flughafen noch in der Anfangsphase war. Meine Frau hat mir auch eine Führung hinter die Kulissen geschenkt, ein ganz tolles Erlebnis. Wir haben beschlossen wieder nach Hamburg zu kommen mit der Bahn(Nachtzug) und uns das wieder anzuschauen, es hat so viel neues da reicht einmal reingehen nicht aus. Natürlich um auch die Elfi im Original anzuschauen.

  • Wo ist RBS verdammde axt

  • Erstmal ein Like da lassen.schön geplant alles und gut dokumentiert.... daumen hoch...gefällt mir weiter so... sehr unterhaltsam ich finde es sehr interessant,

  • eine schöne Doku

  • Kann das Miniatur Wunderland bitte mal einen Außenposten in Köln oder Siegburg oder so machen?😂😂 geht ganz schön ins Geld, jedes Mal nach Hamburg fahren zu müssen😂