Diese Gemüse kannst du im Mai säen und pflanzen

Am 1 Mai 2021 veröffentlicht
Im Mai kannst du jeeede Menge Gemüse im Haus vorziehen, direkt ins Beet säen und nach draußen pflanzen. Also schnapp dir deine Samentütchen und Gemüsepflänzchen und mach deine Mai-Aussaaten mit mir! 🌱🥰
Kapitelübersicht:
0:00 Anzucht im Haus im Mai
07:06 Trauermücken vorbeugen
08:42 Gemüse, die du direkt ins Beet säen kannst
13:02 Gemüse, die du rauspflanzen kannst
WEITERSCHAUEN:
Jetzt Gurken im Haus aussäen und vorziehen (und zwar so!): dename.info/film/p7iceKGxp4NriYM/video
Rund ums Jahr Gemüse ernten mit der gestaffelten Aussaat!: dename.info/film/z7SUq43aubB5iIs/video
Tomaten aussäen und vorziehen: Schritt für Schritt-Anleitung: dename.info/film/k6ejZIaRuHmohKU/video
WEITERLERNEN:
📅 Mein kostenloser Aussaatkalender: www.wurzelwerk.net/2020/12/23/aussaatkalender-pdf/
🥬 Mein kostenloser Mischkultur-Pflanzplan: www.wurzelwerk.net/gemuesegarten-beispielplan/
👩‍🌾 Mein kostenloser Gemüsegarten-Minikurs: www.wurzelwerk.net/bootcamp/
MEHR WURZELWERK:
Mein Blog: www.wurzelwerk.net/
Pinterest: www.pinterest.de/selbstversorgung
#wurzelwerk #garten #gemüse

KOMMENTARE

  • Erzählt mal, welche Gemüse bei euch in die Erde wandern! 🥬🥕 🥦💚

    • Paprika Brokkoli Blumenkohl Gurken Tomaten Bohnen Erbsen Wassermelonen Pfeffer Kürbis Zucchini Erdbeeren

    • @Frank Richter seit Jahren nur noch mit dem Mond im Garten👍 mit dem Mond durchs Gartenjahr ist ein sehr zu empfehlendes kleines Buch, das jährlich erscheint. Beste Grüße und grüne Beete ✌

    • @Tede420 interessantes Thema. Habe da die Tage auch einen Flyer in die Hand bekommen ...

    • @Matthias Michels Moin Moin. Ich habe 2 Sorten Zuckermais ausgepflanzt :-) erstmals ... mal schauen

    • Hallo Wurzelwerk! 🥒🍅🍎🍓verfolge deine Videos mit großem Interesse. Habe selber einen richtig großen Garten im Paderborner Land. Ist im Moment noch richtig kalt bei uns. Habe aber schon Spinat und Möhren ausgesät. Erbsenbeete gelegt und Zwiebeln gesteckt. Den Salat im Frühbeet kann ich schon ernten. Alles Andere mache ich nächste Woche. LG

  • Hast du schon mal,versucht mit Pyramiden-Energie das Saatgut zu energetisieren? Es wäre wirklich interessant wenn eine bekannte und anerkannte youtuberin wie du da Experimente machen würde, und die Welt daran teilhaben lassen würde. Es ist Zeit, dass die Welt aufhört diese Wirkungsweisen ins Reich der Utopie zu schieben, nur weil es nicht ins Weltbild passt. Es kann ja nicht schaden, ein paar Samen aus der Tüte ein paar Tage unter eine Pyramide zu legen und hinterher die Erträge zu vergleichen. Wer weiß: vielleicht tut sich da eine ganz neue Gartenwelt für dich aus🙂

  • Abboniert 👌💯💪 tolles video, ich startete grade mit meinen Gemüse Kräuter Anbau😎

  • Welche Anzucht Erde nimmst du? Das letzte mal hatten wir trauermücken🙄

  • Hallo Marie. Ich habe deine ganzen Filme gespeichert. Ich bin ja eine Anfängerin. Bin total begeistert von deinen Filmen. Wo hast du den die Ballbrause her? Ich finde die so mega. Glg Anja

  • Vielen vielen lieben Dank für die ganzen Tipps und die tolle liebe Art, mit der du deine Videos machst. :)

  • Aber Bleistift wäscht sich auch raus. Ich muss meine holzstäbchen leider kaufen, ich esse sehr selten Eis.

  • Musstet ihr doch nicht umziehen?

  • Vielen vielen lieben Dank für die ganzen Tipps und die tolle liebe Art, mit der du deine Videos machst. :)

  • Wie hält man den am besten die Pausen ein wenn man nur 2 Beete hat aber gerne öfter kohl anbauen möchte

  • Was ein toller Kanal 😍 danke danke danke!!

  • Wenn dem Nachbarn sein Hühner euer Gemüse fressen, dann fresst doch einfach mal des Nachbarns Hühner :D

  • Das elendige trauermückendrama kennt wohl jeder von uns... Bei mir genügt aber ne schale mit wein und Spüli immer aus.

  • Habe ich eigentlich das Video zum Kartoffelanbau verpasst. ?

  • Liebe Marie, deine Videos und mein Garten sind in dieser Zeit das Beste was ich habe. Danke, danke

  • Hallo, könntest du genau sagen wie das Mittel gegen trauermücken heißt? Und wo man das kaufen kann?

  • Bin ich die einzige Jugendliche (13), die sich für sowas interessiert oder gibt es auch noch andere die nicht erwachsen sind?😂😂😂

  • Hallo. Vielen Dank für das super Video..... Wie ist das mit der Erdmine... Mit den Karotten🤔... Woe funktioniert das denn.... Vielen Dank... LG Fritz

  • Wenn man die Erde vorher in den Backofen packt hat man eigentlich auch kein Problem mit Trauermücken, Culinex Tabletten helfen auch sehr gut. Teste doch mal Erdpresstöpfe (soil blocks), spart deutlich mehr Plastik als die Schilder. Grüße

  • Hallo :) ich bin hier noch ganz neu hätte aber eine recht spezielle Frage. Hat schon mal jemand was von Mosslawns gehört und weiß wie man sowas am besten anlegt? Es soll am Ende die Rasenfläche im Garten durch eine Moosfläche ersetzen da Moos viel mehr CO2 aufnehmen kann und wenig Nährstoffe und Licht braucht. Vielleicht kennt sich hier ja jemand damit aus :)

  • Liebe Marie, deine Videos und mein Garten sind in dieser Zeit das Beste was ich habe. Danke, danke

  • ich die während si zuschaut meine kräuter einpflanzt :D habe dich / euch gerade entdeckt und bin bis jetzt begeistert :D

  • Bin gespannt auf dein Kartoffelvideo. Hast du es auch schon einmal mit dem Heubeet getestet? Sieht aus, als würde es funktionieren, bei mir schauen trotz der Kälte schon kräftige Triebe heraus.

    • Wie immer ein super Video! 🖒Was ist eigentlich aus eurer Haussuche geworden? Halt uns doch gerne auf dem laufenden. Finde ich total spannend 😊

  • Ich habe das mit den Eisstäbchen probiert. Leider haben die angefangen zu schimmeln und die Aussaat zerstört :(

    • Was ich immer mache: mit Bleistift auf Holzklammern den Namen schreiben, und die Klammer dann am Rand von so nem Töpfchen anstecken. Die Klammer kann man auch immer wieder ausradieren und neu beschriften ;)

  • Wie bestäubt du deine Tomaten, mit den Zahnbürsten Trick oder auch anders??? Bin ein komplettes Neuland

  • Hallo Gartenfreunde, ich habe vor diese Woche noch brokkoli zu setzen. Meine Gemüseschutznetze haben aber eine weite von 2mm. Normalerweise werden immer so 0,8mm empfohlen. Denkt ihr das klappt trotzdem oder muss ich jetzt ein neues Netz kaufen, schließlich sind die doch ziemlich teuer. Wir haben kein besonders großes Problem mit Schädlingen und haben schon seit Jahren in diesem Beet keinen Kohl mehr angebaut.

    • Balkon 😞 Und muss in die Höhe kreativ werden... Wohne im letzten bei mir ist das der fünfte Stock.

  • Hallo Marie danke für deine super Ideen.... Ich habe nicht verstanden was du ins Wasser gibs gegen die Fliegen?

  • coole Idee das mit den Eisstäbchen .. wir heben zu Hause auch viel auf um es wieder zu verwenden .. bei uns sind es der Zeit Paprika, Paradeiser/Tomaten, Brokkoli, Erdäpfel, Erdbeeren, (Tabak), einige Kräuter und der Hanf darf natürlich auch nicht fehlen .. als Hanfbauer :) und natürlich viele schöne Blümchen für die Bienchen

  • Gegen Trauermücken erhitze ich die Anzuchterde immer im Backofen - hab ich mal beim gartengemüsekiosk gehört. Frage mich allerdings immer wie das für die Nährstoffe in der Erde so ist. Ich mache es bisher auch nur mit der Anzuchterde, wenn die Pflanzen dann pikiert werden, kommen sie in „normale“ Gemüseerde - dann kommen die Trauermücken leider oft doch noch, aber halt später. Weiß jemand etwas über das Thema Erde erhitzen und Nährstoffe?

    • Mit den Nährstoffen sollte da nix passieren - und viele willst du ja eigentlich auch gar nicht in der Anzuchterde - die ist ja extra nährstoffarm 😉 was dagegen vielleicht nicht so schön ist, ist dass beim Backen auch nützliche Mikroorganismen absterben - aber das betrifft eher Pflanzen-/Gemüseerde.

  • Liebe Marie, deine Videos und mein Garten sind in dieser Zeit das Beste was ich habe. Danke, danke

  • Wann müssen die Wintergemüse ins Beet? Habe Platz im Gewächshaus angedacht, aber erst, wenn die Tomaten im Herbst raus sind...

  • Hallo Liebe Marie , Ich bin total begeistert mit welche einer Freude und Motivation du deinen Garten gestaltet hast und habe mich anstecken lassen :) wir haben einen Bauernhof und vorher wurden nur Kartoffeln , Mais und Getreide angebaut ....Nun hat mein Mann mir ein Stück vom Acker abgegeben nach einer ordentlichen Überzeugungsarbeit und ich darf alles voll pflanzen ♡ ich würde es dir zu gern zeigen ....und ein paar ungeklärte fragen habe ich auch :( der Boden macht mir etwas zu schaffen weil ich nicht weiß wie ich den kostengünstig verbessern kann ! Vielleicht liest du ja meine Nachricht ich würde mich über eine Antwort freuen♡

  • Liebe Marie, welches Präparat benutzt du für dieses Gebräu gegen Trauermücken? Habe dieses Jahr wahnsinnig damit zu tun. Teebaumöl hat kurz geholfen, jetzt kommen sie doch irgendwie wieder. Danke dir.

  • hast du Erfahrungen mit Neem gegen Trauermücken gemacht?

  • Sind das Matoden oder Nematoden? Grüssle

    • Ich glaube das sind Nematoden ;)

  • Vielen vielen lieben Dank für die ganzen Tipps und die tolle liebe Art, mit der du deine Videos machst. :)

  • Hallo, kannst du die Vinasse verlinken welche du verwendest?

  • Wie immer ein super Video! 🖒Was ist eigentlich aus eurer Haussuche geworden? Halt uns doch gerne auf dem laufenden. Finde ich total spannend 😊

    • Bei den Eisheiligen bin ich immer etwas unsicher. Durch die Kalenderreform sind diese Namenstage ja um 10 Tage gewandert und dann ist das auch noch regional

  • Tolles video 🙂🙂

  • Hallo, zuerst, ja der bunte Kohl ist aus Polen 😉. Und als nächstes, ich habe in meinem Garten sehr viele Erdflöhe. Die vernichten immer meinen Rucola, Radieschen und Kohl. Wie kann ich sie los werden ohne Chemie? LG Aga

    • Soweit ich weiß, geht das auch mit Nematoden. Vielleicht auch mit Neemöl.

  • Bei mir sind es Tomaten, Paprika, Kartoffeln, Lauch, Lauchzwiebeln, Sonnenblumen, Kürbis, etliche Kräuter, Knoblauch usw. Hab leider nur einen 6 Quadratmeter großen Balkon 😞 Und muss in die Höhe kreativ werden... Wohne im letzten bei mir ist das der fünfte Stock.

  • Ja Frauen sind Sympathischer 😆

  • Hallo Marie, hab gerade den Beitrag 28 Gemüsearten und ihre wirksamsten Mischkulturpartner gelesen. Was meinst Du mit andere Kohlarten ? Setzt Du jede Sorte für sich in ein Beet mit einem Partner? Würde mich über eine Antwort freuen ... LG Brigitte

  • Hey du, tolles Video! Kannst du vielleicht mal ein Video zum Gemüse auf dem Balkon anpflanzen machen? :)

  • Gibt es etwas, das ich am Balkon in einem Topf anpflanzen kann?

  • Du könntest ja In einem Video zeigen wie man eine Erdmiete baut

  • ❤️ Ich freue mich schon auf die weiteren Video und werde nun mit deinen Angaben meinen ersten Gemüsegarten bestücken. Vielen lieben Dank!!

  • Hallo ich habe fast keine Probleme mit Trauermücken weil ich meine Anzuchterde erhitze

  • Die Karotten nicht waschen, wenn man sie für den Winter einlagert. Die Erde dranlassen, das macht sie haltbarer.

  • Wollte mal chinakohl ausprobieren und feldsalat aber da wart ich noch..

  • Hey der ist aus Polen 😊

  • Hallo Marie 🌱 ich bin ganz neu auf deinem Kanal und überhaupt im Garten 😊 ich find deine Videos und Webseite klasse 🤩👌 so viele tolle und wertvolle Infos die weitergibst, danke dafür 💙 Ich lebe auf etwa 1000m.ü.M. und heute hat’s nochmal geschneit. Ich fang jetzt morgen mit dem Samen ziehen an. Ich hoffe das ist nicht zu spät jetzt?! 😬😅 liebe Grüsse aus der Schweiz 😘

    • Bei uns in russland war auch noch vor 4 Wochen richtig Schnee und richtig minus grade, deswegen ziehen wir hier nur vor, wenns unbedingt sein soll, ansonsten bin ich mit direkt Saat immer besser dran als die Nachbarn und versuche huegelbeete nach Sepp Hölzer zu machen, die halt warm halten

    • @Gio L. vielen lieben Dank für den Tipp! 💙 Dann werd ich mich mal da schlau machen 🤓👌

    • Für spezielle Tipps in der Höhe empfehle ich dir mal nach Sepp Holzer zu schauen, der zeigt was da alles möglich ist mit seinem Hof in 1100-1500m Höhe

  • Welchen Wintersalat?

  • Bei den Eisheiligen bin ich immer etwas unsicher. Durch die Kalenderreform sind diese Namenstage ja um 10 Tage gewandert und dann ist das auch noch regional unterschiedlich. Ich würde mich freuen, wenn Du Mitte Mai mal auf einer Wetterkarte zeigen könntest, wo die Tomaten, Gurken etc. wann rauskönnen und wo man vielleicht doch noch warten sollte.

    • geh nach Gefühl man kann sich auf die künstlich erschaffene Tage nicht verlassen, es verschiebt sich ja ständig mein Gefühl ist ab den 20, je nach dem woooo man lebt obwohl wir schon mal 27 Mai richtig frost und Schnee hatten, wo bei vielen alles erfroren war, ich hab auf mein gefühl sich verlassen und richtig spät gepflanzt, ABER echt Glück gehabt...

  • Vielen lieben Dank Marie für deine hilfreichen Tipps... Mit Trauermücken hab ich dieses Jahr eine richtige Plage u die gelben Klebetäfelchen reichen nicht aus trotz ständiger Erneuerung u Sand hilft nur bedingt ( sie krabbeln am Rand dahinter)....nun sind mir viele Pflanzen eingegangen😢... Ich danke Dir u ich versuche es jetzt mit Nematoden👍🏻 Ich bin dir sehr sehr dankbar 💐🙋🏼‍♀️

  • Ich hatte auch immer Probleme mit Trauermücken, die ich mir über gekaufte Erde ins Haus geholt habe. Dieses Jahr habe ich alles in Kokoserde vorgezogen (gibt sogar eine nachhaltige Version von Gepa). Die Erde ist keimfrei und deshalb hab ich dieses Jahr auch keine einzige Trauermücke bei mir. Ein wahrer Traum.

  • Danke für das Video. Habe lange die Trauermücken unterschätzt. Dieses Jahr hat es aber die Paprika Jungpflanzen voll erwischt. Bin gerade dabei die ganze Erde zu tauschen. Habe aber sicherheitshalber auch gleich Nematoden bestellt.

  • Woher bekommst du die nematoden in diesen kleinen Tütchen? Als ich das letzte mal geguckt habe hätte ich mir nur 10 Liter liefern lassen können 😳😳

  • Wo kann man diese Saat bestellen?

  • Hi, super Video. Was ich vermisst habe ist der MAIS, du pflanzt doch dieses Jahr bestimmt wieder welchen. Magst du verraten welche Sorten das sind?

  • Hallo Marie Ich habe leider nicht richtig verstanden was du ins Wasser gegen die trauerfliegen machst . Kannst du mir das bitte schreiben . Vielen Dank Alles gute

    • Sie hat Nematoden ins Wasser getan. Das sind Kleinstlebewesen, die die Trauermückenlarven "fressen". Funktioniert ganz gut. Ich habe es dieses Jahr mal mit Neemöl zusätzlich zu den Gelbstickern versucht - das hat die Viecher immerhin etwas eingedämmt, aber es schwirren immer noch welche um meine Tomaten- und Paprikapflänzchen. Ist echt schlimm dieses Jahr.

  • Gutes Hausmittel gegen Trauermücken: mit Kaffee gießen - kalter Kaffee 1:1 mit Wasser gemischt. Die Larven vertragen das Koffein nicht.

    • @Sabine Günther ah, danke für die Infos! Ich werde es mal ausprobieren! :D

    • @Kyra nein, geschmacklich passiert da nichts - wäre ja z. B. auch schlimm, wenn das, was der Bauer mit Jauche düngt, dann auch nach Jauche schmecken würde 😉 - oder total cool, wenn man kurios schmeckendes Gemüse ziehen könnte 🤣 allerdings beeinflusst Kaffee den pH-Wert des Bodens (wirkt säuernd), was bei Pflanzen wie Tomate und Aubergine aber sogar von Vorteil ist - die mögen’s leicht sauer. Aber es gibt auch Pflanzen die mögen das nicht so gerne - lässt sich im Zweifelsfall ganz einfach googeln 🤓

    • Aber hat die Pflanze dann Folgen davon? Und würden dann nicht zb. Tomaten ein bisschen nach Kaffe schmecken?

  • Also wegen den Hühnern, die dürfte ich nicht in meinem Garten erwischen, dann ist ruck zuck der Grill an. Aber nee, da würde ich den Nachbarn verpflichten einen Zaun zu ziehen oder zusammen mit ihm einen Zaun bauen. Ich habe eher Probleme mit Waschbären, die alles ausbuddeln, weil sie die Düngung für Futter halten und das dann natürlich suchen. Zwiebeln werden bei uns überhaupt nichts so, wie ich die Steckzwiebeln setze, genau so sehen sie bei der Ernte aus. Sie wachsen einfach nicht Trauermücken haben wir nicht, aber leider viele Wühlmäuse und Maulwurfsgrillen Ultraschall hilft da leider nur wenig.. deswegen mache ich keine Kartoffeln mehr, denn wenn man bei 80 Saatkartoffeln nur einen halben Wassereimer angefressene Ernte hat, dann ist es die Mühe nicht wert. Kann man eigentlich nochmal Tomaten sähen? Von knapp 30 Pflanzen haben es gerade mal 4 überlebt. Beim selbst ziehen funktioniert es irgendwie nicht. Sie werden nur mickrig und gehen dann ein 😭😭😭 nur einige Kohlsorten und Lauch funktioniert. Und Pastinaken. Ich lasse immer eine oder 2 blühen, genau wie Kohlrabi und setze dann im Frühjahr nur die Pflänzchen um. Klappt prima. Viele Grüße Sven

  • Wieder ein gute Video, hilft mir sehr bei meinem ersten Gartenjahr ! 😊 Schützt du deine Beete mit Netzen oder ähnlichen Möglichkeiten ?

  • Hallo liebe Marii ja das ist Polnisch,,du wars in Polen?😊

  • Gibt es einen Plural von Gemüse? Verhält sich doch so wie bei "Fleisch"...Fleische?

  • Wenn ich einen Wunsch äußern dürfte: ein Video über Gründüngung wäre toll🥰

  • Vielen vielen lieben Dank für die ganzen Tipps und die tolle liebe Art, mit der du deine Videos machst. :)

  • Grünkohl ist sehr lecker

  • Stimmt, mein pflückdsalat hat nach 5 Tagen gekeimt. Macht Spass!!!

  • Hey, welche Nematoden verwendest du? Meine ganzen Chillis sind daran vereendet 😪

  • Halle Marie, vielleicht als Inspiration - ich mache Grünkohl in die Lasagne, das ist total lecker, und viel schmackhafter als die Spinatlasagne. Oder mit Kartoffeln in einem Topf gekocht, vorher Zwiebeln andünsten - hm

  • Wo bitte kaufst du denn deinen Saattütchen ?

  • Also meine Tomaten sind dieses Jahr irgendwie klein geblieben. So 10 bis 15cm hoch. Ob ich da was Falsch gemacht habe? Sie haben viele Blätter, aber sie Pflanze ist klein.

  • Ich habe seid April meine Tomaten und Paprika und Chili in Gewächshaus

  • Hups jetzt hab ich alles was ich so sähen wollte, auch Salat und Kohl, direkt ins Beet gesäht weil es so auf der Packung stand, dass das auch geht 🙈 wird das jetzt nichts? 😅

    • Gerade Salat und Kohl vertragen es, wenn es noch mal kälter wird. Wenn du empfindliche Gemüse gesät hast, kannst du sie vielleicht mit einem Vlies abdecken, wenn es noch mal Frost gibt. Kleine Pflanzen habe ich auch schon mit umgedrehten Gläsern (Gurkenglas, Weck-Glas...) geschützt, die sind dann wie kleine Gewächshäuser. Man muss sie nur tagsüber abnehmen, wenn die Sonne scheint, sonst wird es darunter zu warm.

  • Ich habe gerade versehentlich angekreuzt, dass ich unzufrieden mit der Benachrichtigung bin, natürlich bin icv sehr zufriede.Ich sehe die Videos total gerne, obwohl ich schon sehr lange im Garten werkele.Danke!

  • Frage: ist das gießen mit den Nematoden effektiv? Und was für welche benutzt du 🙂 LG

  • Ich würde mich total freuen, wenn ihr mal zeigen könntet, wie ihr die Ziegenmilch verarbeitet. Ganz tolle Videos:) lg

  • Einfach herlich! Lieben Dank.).

  • Hallo wo bekommst du denn diese Töpfe her? Ich suche die schon lange.

  • Hallo liebe Marie, mich würde ein Video zu deiner erdmiete total interessieren! Wie immer: klasse Video!

  • Hallo Marie, wo kaufst du deine Anzuchtschalen? Ich überlege die ganze Zeit wie ich ohne viel Dreck arbeite aber mir fehlen manche basic Elemente. Und auf Amazon würde ich nicht unbedingt kaufen. Vielleicht hast du ein Tipp? Oder kommt bald ein Video mit Ausstattung für Anfänger? 😃😉 Liebe Grüße aus Österreich

  • Wo bekommt man so ein Aussaat Tagebuch was du im Video hast

  • a) ich habe es bis jetzt nicht bereut (im Gegenteil), dass ich euch abonniert habe. Tomatenvideos (Paradeiser) -> super! b) Ich fürchte, ich brauche einen Acker für das, was ich alles anbauen möchte und worauf IHR mir Gusto macht. ;-) In meinem Hochbeet sehen schon der Vogerlsalat und die Karotten ein wenig hervor, die Petersilie hat den Winter draußen überlebt (Gigante d'Italia) und auch die Dille sieht schon aus der Erde. Herrlich, ich liebe es, Gemüse zu pflanzen! Bitte macht weiter, eure/deine Tipps sind wirklich sehr brauchbar!

  • Ich saehe erst mal für März aus, da sehr lange Schnee lag

  • Letztes Jahr war ich voll von Trauermücken aber dieses Jahr habe ich noch keine einzige gesehen! Ich hoffe das bleibt auch so!🥵😘

  • Super! Ich freu mich schon total auf das Kartoffelvideo und muss jetzt doch noch Mangoldsamen und Zuckererbsen kaufen gehen, weil ich jetzt total Lust drauf bekommen habe 😅🌱

  • Ich möchte mal meinen Tipp weitergeben zum Pflanzen beschriften. Weil ich so viele Sorten vorziehe, ist es mir zu umständlich jedem Töpfchen ein Schild mit dem vollen Namen zu geben. Deshalb mache ich eine Liste mit den Namen und nummeriere sie. Dann klebe ich kleine Papier Etiketten, (wie für Marmeladengläser oder kleiner) mit der entsprechenden Nummer, auf jedes Töpfchen.

  • Hallo liebe Marie! Mich würde interessieren, wie du deine Pflänzchen vor Schnecken schützt. 🐌

    • Sie hat in einem anderen Video mal erwähnt, dass der Mulch aus Holzhäckseln um die Pflanzen herum sehr gegen Schnecken hilft, weil die es nicht mögen, über die relativ 'scharfen' Ecken der Häcksel zu kriechen.

  • Vielen Dank, super schönes Video, toll und ausführlich erklärt 👍🌱💚 Und jetzt geht es gleich raus um das alles zu pflanzen, damit ich im Winter gut ernten kann 👏🌿🥔

  • Hallo ! Kann man das Nemandon auch noch später drauf gießen ? LG

  • Puhh wir haben noch einiges was darauf wartet in die Erde zu kommen, für die kleinen Pflänzchen warten wir die Eisheiligen noch ab und dann gehts endlich raus :)

  • was ist das für ein Pulver, gegen die Mücken ?

  • Hallo Marie, danke für dieses Video. Ich würde gerne Rosenkohl und Rotkohl aussäen habe aber im Garten keinen Platz. Bleiben nur die Hochbeete im Gewächshaus. Geht das oder ist das zu warm ? Winterkohl möchte es ja kalt haben oder mache ich einen Gedankenfehler ? Hast du eine Idee? LG 🙋‍♀️

  • Was tust du ins Gießwasser gegen Mücken?

  • Pflanzt du das in dem Video in aussaterde aus oder ist das schon normale Blumemerde um diese Zeit?

  • ich habe mal eine Frage, aber kann auch sein, dass ich in deinen letzten videos nicht richtig aufgepasst habe (ist mein erstes richtiges gärtnerjahr...) wann darf meine vorgezogene und abgehärtete rote bete raus gepflanzt werden? auch erst nach den Eisheiligen? und wann dürfen meine mangoldpflänzchen raus? ich finde deine videos super und total hilfreich, danke! ❤️❤️

  • Die Eisheiligen sind immer am gleichen Termin. Die letzte "Eisheilige", die "Kalte Sophie" ist immer am 15. Mai. Das wär doch auch Quatsch: Der letzte Frosttermin schwankt ja nicht um ein paar Wochen wie Ostern (das vom ersten Frühlingsvollmond abhängt), sondern ist immer zum gleichen Zeitpunkt zu erwarten. Der Frost hängt ja von der Sonne ab, nicht vom Mond. ;)

    • @Daniel K. Richtig. Ich glaube, die gab's auch schon vor der Kalenderreform, also müsste man sie eigentlich sowieso noch ein paar Tage "verschieben". Aber zweite Maihälfte hat sich als Auspflanztermin langfristig offenbar bewährt. :)

    • Wobei das mit den Eisheiligen sowieso nicht so vereinheitlicht gesagt werden kann. Kommt immer auf Region und das Wetter an

  • Hallo Marie, ich habe schon die ersten Radieschen aus dem Hochbeet geerntet, nachdem ich sie bereits Anfang April unter Vlies ausgesät habe. Auch die ersten Kartoffelblätter sind schon zu sehen, trotz vieler Frostnächte. Die Kartoffeln habe ich schon Ende März versuchsweise im Hochbeet unter Heu gelegt, bin gespannt, was daraus wird. Jetzt warte ich sehnsüchtig auf das Ende der kalten Nächte, damit die Tomaten raus können. Mit deren Anzucht war ich trotz deiner Warnung etwas zu früh und muss die lieben Kleinen nun jeden Tag raus und rein tragen.

    • @koRnikon schau mal in den Kanal von Sonnenerde, da habe ich den Tupo gesehen.

    • @Monika Jarsch wie machst du das im Heu? Das wollten wir auch noch versuchen

    • Haha, ich auch! Meine sind nicht mehr lieb und klein. Eher groß und stämmig und blühen zum Teil schon. Aber dank deines Tipps mit den 16°C sind sie kräftig und gesund! Danke!