Justus

Justus Justus

  • 30
  • 7 Mio.
Ich bin Justus. Und ja, ich bin der Mann von Mamiseelen. Neben meiner Haupttätigkeit "Mann von Mamiseelen" bin ich aber auch Oberarzt und Facharzt für Neurologie. Meine Lieblingstätigkeit ist aber Vater von 4 Kindern. Dieser Kanal ist also ein Mix aus Arztgeschichten, Leben als Vater und der männlichen Sicht des Lebensabschnittsgefährten von Mamiseelen.

Bitte immer daran denken: Vor jedem Video habe ich aufwendig meine Beautyness wieder hergestellt.


Impressum:
Nancy Barop
cc Regus 4. OG
Neuer Wall 50
20354 Hamburg
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE304631917
Tel. 040 822 138 168 (Mo-Fr 8:30-18Uhr)
Geschäftlicher Kontakt: mamiseelen [at] gmail.com

Inhaltlich Verantwortliche gem. §55II RStV:
Nancy Barop
Neuer Wall 50
20354 Hamburg

Unsere Videos unterliegen dem Urheberrecht. Die Verbreitung der Videos, Mitschnitte oder Fotos ist nur mit vorheriger, schriftlicher Genehmigung gestattet.

Video

14:54Warum geht alles schief? | Klartext | Justus
13:30Familienalltag Vlog | Hausmann zuhause | Justus
9:04Borreliose: Symptome und Behandlung
Borreliose: Symptome und BehandlungAufrufe 148 Tsd.Vor 4 years

KOMMENTARE

  • Ich finde dieses Thema SUPER spannend du kannst gerne mehr solcher videos machen🙈 Allerdings finde ich auch deine Vlogs super. Also so gemischt.✌🏻🙃

  • Das ist so spannend 🙈😅 Mach gerne weiterhin solche Videos! Die Vlogs sind natürlich auch super. Vielleicht könntest du es abwechseln machen 😄

  • Ein wirklich tolles Video, Justus. Sehr gerne mehr davon!!

  • Kennst du das Buch von dr. Eben Alexander Das ist ein Neurochirurg der auch im Koma lag durch eine Form der Meningitis . In dem Buch wird halt beschrieben was er für körperliche Symptome hatte ,zum Beispiel dass er irgendwie Eiter im Rückenmark hat also praktisch vom Gehirn her und er beschreibt auch selber dass er keinerlei primitive Gedanken haben könnte in dieser Zeit und es war aber sehr spannend was er erzählt also wie von einer Art Himmel und er hat auch gesagt vorher hat er das alles immer belächelt wenn Patienten ihm so etwas erzählt haben aber seit seiner eigenen Erfahrung empfand Er das auf jeden Fall anders. Das Buch ist der Hammer muss man echt gelesen haben.

  • Die Kinderzimmer sind ja in dem Sinne nicht verschlossen. Es war ja in den Flur hin offen, über der Tür. Das stelle ich mir in Teenie Alter nicht so lustig vor oder auch jetzt. Wenn sie zum Beispiel lernen müssen oder Hausaufgaben machen. Wenn sie sich gegenseitig dann beschallen.

  • Hallo! Das ist eine sehr spannende Thematik. Gerne mehr davon. Mich würde interessieren, wie die Blut Hirn Schranke funktioniert und wodurch sie geschädigt werden kann und ob so eine Durchlässigkeit der Blut Hirn Schranke reversibel ist. Und generell, was entstehen dadurch für Probleme.

  • Sehr anschaulich erklärt.. ich hätte da noch länger zuhören können 👍🏼.. und womöglich passiert wirklich mal was bei dem einem deine Vorträge helfen können.. die meisten Ärzte haben ja keine Zeit einem was richtig zu erklären..

  • Mich würde interessieren, ob dir schon einmal ein Patient von einer Nahtoderfahrung erzählt hat. Und wie du als Mediziner über solche Erlebnisse denkst. Das wäre super, wenn du mal ein Video dazu machen könntest:-)

  • Hi Justus. Mach das bitte weiter. Ich hing an deinen Lippen. Ich studiere gerade Medizin, bin zwar noch am Anfang aber möchte auch so in deine Richtung gehen. Mach das unbedingt weiter. Danke für deine Videos.

  • Finds richtig cool!!! Mehr Videos davon !!

  • Wahnsinnig toll erklärt. Vielen Dank dafür!

  • Sehr gut erklärt👍bitte weiter so.

  • Hallo Justus, danke für Deine Videos, wie so Viele folge ich Dir gern - egal bei welchem Thema, es ist immer spannend und/oder lehrreich. Ich hätte auch eine große Bitte für ein Thema in einem zukünftigen Video. Meine Mama hat Polyneuropathie. Du hast das mal einem früheren Video angesprochen. Aber ich fände es toll, wenn Du das nochmal detaillierter aufgreifen könntest. Wie würdest Du behandeln. Welche Untersuchungen genau empfiehlst Du? Meine Mama hat da doch leider sehr mäßige Erfahrungen gemacht und wir sind oft rat- und hilflos. Es ist schon relativ weit fortgeschritten bei ihr. Begann im Fuß und wandert nun das Bein hoch. Lieben Dank, falls Du da nochmal intensiver darauf eingehen könntest. LG

  • Das war total interessant vielen Dank das du uns teil haben lässt. Du und Nancy seid einfach die besten

  • Sehr interessant. Gerne mehr solcher Geschichten. Finde die Medizin sehr, sehr Interessant :D Super, lernreiches Video.

  • Hallo Justus könntest du vielleicht einmal etwas über ein Hypophysenadenom erklären speziell Prolaktinom 🥰

  • Da wünsche ich mir mehr davon! Sehr anschaulich erklärt. Vielen Dank dafür. VG

  • Kannst du uns eventuell des Preis für das Architektenhaus nennen also für das was du dir im Video Anschaust

  • Könntest Du bitte aus Sicht eines Neurologen über Untersuchungen und das Bild von Autismus reden?

  • Hallo Justus, vielen Dank für deine Erklärungen. Es ist eine große Hilfe es mal so gut erklärt zu bekommen. 💐Danke auch für deine Infos bei Epilepsie, jetzt kann ich meiner Cousine besser helfen.

  • Wie praktisch, dass mir dieses Video heute angezeigt wird. Mein Sohn und ich sind krank. Also erstmal Hühnersuppe nachkochen, habe jetzt richtig Lust darauf :D

  • Ich höre dir gerne zu ob vom Haus oder Arzt Termin es ist immer spannend dir zu zu hören 🥰🙂

  • Justus..... du hast vom Bauen keine Ahnung, du bist kein Architekt lass die Finger davon. Die Kamera ist eher dein ding

  • Hallo Justus, du könntest das Thema Sinusvenenthrombose aufgreifen. Ich hatte vor einigen Jahren selbst eine und hatte noch Glück gehabt. Durch die Corona Impfung ist es derzeit wieder ein aktuelles Thema. Ich fände auch grundsätzlich andere Themen bzw. Krankheiten aus dem Bereich der Neurologie sehr spannend ggf. auch mit neuen Erkenntnissen in der Medizin und Behandlungsmöglichkeiten.

  • Ich liebe es😍 mehr solcher Videos!!!

  • Hallo lieber Justus, vielen lieben Dank für deine Erklärungen. Sehr Interessant finde ich das, da mein nächstes Praktikum in der Ergotherapie vermutlich in der Neurologie stattfindet. Vielen lieben Dank 😊

  • Sind das HUF Häuser? Wir haben mal eines gemietet für eine Reise mit Freunden und das ziemlich genau so aus, wie das in deinem Video.

  • OMG was hast du für eine beruhigende Stimme 😊klar mehr davon !!!von der Stimme😉 und den interessanten Geschichten aus dem Krankenhaus . Daumen hoch LG Jenny

  • Von ganzem Herzen Danke 🙏

  • Sehr cool mach weiter so

  • Ich fand es sehr interessant. Würde gerne mehr davon sehen. Du erklärst es total ruhig. 👍👍

  • Ich finde es immer wieder fantastisch, was unser Körper alles kann! Vielen Dank für den Einblick, gerne mehr davon!!

  • Ich arbeite selber im medizinischen Bereich und finde es mega spannend. Man lernt nie aus😁

  • Sehr spannend solche Themen so erklärt zu bekommen. Bitte weiter so!!! Ich fände einen Vlog zum Thema Gehirntod und Organspende und deine Haltung dazu super interessant. Liebe Grüße

  • Super spannend, gerne mehr davon! 😊

  • Justus keine panik wegen den badezimmer ob 1 oder 2 kinder werden schnell gross😂 Wir waren 5 kinder 2 erwachsene plus 4 ferien wir hatten 1 seperates wc und 1 badezimmer mit badewanne und 2 lavabos. Mich persöhnlich nervt es 2 badezimmer zu haben mit allem man sitzt ja nie gleichzeitig auf dem wc oder badet oder duscht. Und schnell aufs wc ist mir wichtiger alles badewanne und dusche zu haben und 2 wc. Würde ich bauen unten nur wc und oben nur dusche/wc, da badewanne viel wasser braucht wegen unserer welt grätchen lässt grüssen. Aber eben jeder baut nach seinem geldbeutel und was er so für luxus möchte😂

  • Danke das es euch gibt

    • Mein Arzt will mich nicht impfen bzw vorziehen ich habe Depressionen asthma meine dementkranke Mutter die ich immer besuche geh jeden Tag arbeiten habe mehrere Leute um mich

  • Mega Video! So Informativ! War das erste mal, dass ich traurig bin das ein Video schon zuende ist. Danke!

  • Mega cooles Format, gerne mehr!

  • Lieber Justus , Meine Schwester wurde im Spital ins Koma gelegt , weil sie nach einer Op eine Lungenentzündung bekommen hat . Ich verstehe nur nicht warum man sie ins Koma gelegt hat ? Würde mich sehr über eine Antwort freuen …

  • Ich fand das sehr sehr interessant und würde mich auf mehrere freuen...

  • Mir tut das mit dem Haus so leid.. Ich fand das alte Haus echt schön, hab dann aber gedacht als ihr umgezogen seid „oh hoffentlich werden sie dann wieder dort hinziehen“ und jetzt muss ich ehrlich sein .. Ich hab mich an das neue Haus so gewöhnt - es ist so schade wenn ihr da nicht mehr wohnen werdet 🥲

  • ja lieber justus, bitte weitere medizinischen Geschichten !!

  • Haha du bist ja eine mega coole Socke 😂😂🙏🏻hätte ich net gedacht

  • Sehr sehr interessant, gerne mehr!

  • Hallo lieber Justus ihr seid sooo eine tolle Familie und es ist so toll zu erfahren was du so machst als Arzt. Ich habe auch eine Frage, wenn man Taube zehenspitzen bekommt bzw sie Kribbeln /brennen ist das ein Fall für die neurologie?

  • Ich liebe diese Art Videos! Gerade der neurologische Aspekt ist für mich sehr spannend. Bin auch in neurologischer Behandlung, leider mit einem Problem was mein Neurologe so noch nie hatte. Bin quasi Testobjekt in seiner Praxis :D Und zwar leide ich an einer zirkadianischen Schlaf-Wach-Rhythmusstörung. Aber als ob das nicht reichen würde ist es auch noch die "seltene" Form die zu 90% nur blinde Menschen betrifft. die Non 24 Version mit wechselnden Zyklen. Mal verschiebt sich mein Rhythmus innerhalb einer Woche, mal dauert er Monate. Und Stress ist der absolute Tod. Wenn es ganz hart auf hart kommt, dann habe ich auch mal nen 36 Stunden Tag und schlafe dann auch 18 Stunden. Man muss dazu sagen ich bin halb "blind". Mein rechtes Auge hat nicht mal 20% Sehkraft aufgrund von einer Amblyopie. Ob es da aber Zusammenhänge gibt, konnte er bisher nicht sagen. Derzeit warte ich auf den Termin im Schlaflabor (anderthalb Jahre Wartezeit), mal schauen was da bei raus kommt. Mich würde mal interessieren ob du schon mit diesem Krankheitsbild zutun hattest. Gerade dieses Thema hat mich in eine Depression gestürzt. Ich bin nun 31 Jahre alt und habe das Problem gut und gern seit 16 Jahren. Es fing schon während der Schulzeit an. Mogens den Wecker nicht gehört. Bis ewig in die Nacht wach gewesen trotz das am nächsten Tag Schule war. Die Lehrer der ersten Stunde im letzten Schuljahr kannten nur meinen Namen. Habe es nicht mehr geschafft rechtzeitig zur Schule zu kommen. Als es dann an die Ausbildung ging, wurde das Problem etwas ernster. Ich habe die erste Ausbildung verloren, da ich sehr häufig viel zu spät kam. Auch die zweite Ausbildung habe ich verloren aufgrund des Schlafproblems. Ein normaler 9-17 Job ist absolut unmöglich für mich, somit fingen finanzielle Sorgen an. Die Depression hat das ganze Problem immer weiter verschärft, das ich es nicht mal mehr geschafft habe mich abends mit meinen Freunden zu treffen. Entweder habe ich zu dem Zeitpunkt geschlafen oder aber bin gerade erst aufgestanden. Somit dünnte sich auch der Freundeskreis recht schnell aus. Desweiteren durfte ich mir von allen Seiten her anhören, selbst aus der Familie, ich sei einfach nur faul. Wenn ich es wollen würde einen normalen Rhythmus zu haben, kann ich das auch schaffen. Ich habe ALLE Arten der Schlafhygiene angewendet. Mir Rituale gesetzt. Jeden Tag zur gleichen Zeit ins Bett. Nix hat geholfen. Erst im Oktober letzten Jahres, wurde ich auf das Krankheitsbild aufmerksam und habe mich direkt bei meinem Hausarzt vorgestellt, da ich einfach ein ansatzweise "normales" Leben führen wollen würde. Mein Hausarzt war vollkommen ratlos und überwies mich an einen Facharzt für Psychatrie/Neurologie. Und dieser ist nun genauso ratlos :D Schön fände ich es, wenn gerade diese etwas selteneren Krankheitsbilder mal eine Plattform bekommen. Wer weiß wieviele Menschen unter solchen Krankheiten leiden ohne es zu wissen, da sie noch nie etwas von gehört haben und der Druck (wie in meinem Fall aus der Familie) einen an sich selbst zweifeln lässt. So genug der langen Rede! :D Danke fürs lesen!

  • Lieber Justus ich habe eine Frage. Ich habe seit Jahren eine Angsterkrankung.. Ich war bisher 2 mal im Kopf MRT das 2 mal Ende 2019.. Aufgrund von schwindel usw. Mir wurde gesagt das die Chancen geringer wird das dort ein Tumor ist wenn man öfter im MRT war... Es war beides mal ohne Befund! Blöd nur das es mich leider nur ein paar Monate beruhigt und dann bei neuem syndromen ist die Angst wieder da... Das da nicht richtig geguckt wurde usw.. Kann ich mich auf das Ergebnis verlassen? LG

  • Ich würde mich über das Thema absencen Epilepsie freuen meine Schwester hat es und wurde deshalb sehr gehänselt in der Schule.

  • Bin auch immer wieder begeistert wie verständlich du solche Themen erklären kannst. Meine Schwiegermutter ist seid 2 Jahren an cerebraler Ataxie erkrankt und außer Physiotherapie und Logopädie kann ihr eigentlich nicht weitergeholfen werden. Vielleicht wäre das auch ein Thema für eines deiner nächsten Videos. Danke für all deine Mühe in jeglicher Hinsicht lg

  • Super interessant! Gerne mehr davon 😊 schönen Tag euch 🙋🏼‍♀️

  • Sehr sehr interessant. Oft sind solche langjährigen Komafälle ja in Serien etc zu sehen, denen es total gut geht im Nachhinein. Jetzt weiß ich, was wirklich dahinter steckt! Würde mir alle weiteren Arzt Videos anschauen ☺️👍🏻

  • Echt tolles Video! Danke! 😌

  • Danke für deinen wertvollen Beitrag! Ich bin normal immer ein stiller Zuschauer, aber dieses Video hat es verdient honoriert zu werden!

  • Lieber Justus , ich finde es toll wenn Du solche Videos machst und Menschen Wissen , Hoffnung und Hilfestellung gibst .

  • Lieber Justus, ich muss sagen, das Video war noch interessanter als gedacht! Du erklärst SO GUT, dass es wirklich auch für Laien verständlich ist. Sehr gerne freue ich mich auf weitere Videos, finde deine Idee super! Da wir in unserem Familienkreis jemanden haben, der zunehmend dement wird (aufgrund einer Gehirnentzündung, glaube ich) und beispielsweise die Glühlampe rausdreht, weil er nicht mehr weiß, wo der Lichtschalter ist, würde ich mich total für dieses Thema interessieren. Zusätzlich bin ich gespannt, wie es mit den Häusern, aber vor allem dem Architektenhaus weitergeht :) LG

  • Ich finde dieses Format sehr interessant freue mich auf weitere Videos schaue auch deine Frau ihr seit echt eine tolle Familie lg

  • Tür auf, Tür zu, Tür auf, Tür zu :) Danke für deine Hilfe Justus, es ist toll was es heute für Möglichkeiten gibt sich zu informieren und sich Hilfe zu holen. Super das du Teil davon bist.

  • Eine Frage darfst du eigendlich diese Fälle erzählen wegen ärztlicher Schweigepflicht nicht böse gemeint aber würde Mich interessieren Du und nancy machen sooooo tolle Videos LG ❤❤❤❤❤❤❤👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

  • Sehr interessant! Bitte mehr.

  • Sehr Spannendes Video 😊 weiter so justus🙂

  • Hallo Justus, mich würde das Thema Polyneuropathie sehr interessieren.. nach einer Krebsbehandlung vor etwa 3 Jahren hat mein Vater sehr darunter zu leiden und kann heute nur noch kurze Strecken laufen, Auto fahren wird auch immer schwieriger und er droht oft zu stürzen.. gibt es irgendeine Möglichkeit das Voranschreiten zu stoppen? Kein Medikament was er bisher bekommen hat, hat wirklich geholfen, Physiotherapie bringt auch nicht mehr viel.. mich würde deine Meinung dazu interessieren

  • Einfach superg u t erklärt!!!

  • Bitte bitte, mehr davon. 👍😏

  • Hallo Justus! Gerne mehr von solchen Videos. Deine Art zu erklären und nah am Menschen zu bleiben finde ich sehr lehrreich und echt toll. Mich würde es durch die momentane Situation in der engen Familie, sehr interessieren, was in einem Menschen so vorgehen kann, bei essstörungen bspw. hinsichtlich der zwanghaften Kontrolle was wie viel etc. Vielleicht kannst du da ja was zu erzählen? Liebe Grüße

  • meine tochter hat adhs und ich weiß net weiter

  • Super erklärt! Mich würde interessieren, ob du (als Neurologe) schon Patienten mit Anti-NMDA-Rezeptor-Enzephalitis hattest bzw. behandelt hast. Ich bin selbst 2013 akut erkrankt und finde die Aufklärung über solche, eher unbekannte Krankheiten (vor allem da durch den Verlauf der Krankheit mit Halluzinationen etc. sehr oft falsch diagnostiziert wird) sehr wichtig. Ich für meinen Teil bin auch heute nur durch eine Reihe glücklicher Umstände wieder so gesund.

  • Richtig toll da lernt man noch was dazu, super interessant gerne gerne mehr davon.

  • Lieber Justus vielen Dank für deine Videos das sind so wichtige Themen die du ansprichst. Ich habe selbst in genau 5 Wochen mein mündliches und letztes Staatsexamen und für mich wird danach der Alltag als Ärztin anfangen man kann nie genug dazu lernen :) liebe Grüße Schirin

  • Absolut interessant Justus 🙃👍 bitte weiter so 😀

  • Danke für das tolle Video !!!😍 du erklärst es so gut, man könnte Stunden zuhören ! Ich habe dir zugehört, und es fühle sich an als wäre man live dabei , sodass ich fast dazwischen geredet habe 😂 Was mich aber interessiert : es gibt Fälle, wo Ärzte sagen das es wirklich keine Chance mehr gibt, sodass man Entscheidungen treffen muss. Wie wird das festgestellt das es keine Chance mehr gibt , wenn du sagst dass das Gehirn eine längere Zeit braucht bis es wieder 'funktioniert' ? Ganz liebe Grüße 😊

  • Vielleicht hat der junge mit dem Eiswasser fast keine Schäden davon getragen aufgrund des Eiswassers. Vielleicht hat das seinen Körper und die Funktionen so weiter runterfahren das er keinen großen Schaden davon getragen hat. 🤷‍♀️

  • Ich finde das Video super für Nichtärzte😉 Ich hab 4 Jahre Intensiv gemacht,da ist das Alltag. Aber ich finde es für andere sehr spannend und Du erklärst es sehr gut. Ergo-mach das ruhig weiter und ich gucke derweil Deine Handwerkereien und Co😉

  • Hallo Justus. Ich finde diese Art von Videos unglaublich spannend. Wie ich hier nun mehrfach gelesen habe, fände auch ich das Thema "Demenz" unglaublich interessant. Meine Mama, die von Geburt an geistig behindert war, ist mit 60 Jahren daran erkrankt und vorletztes Jahr mit 67 Jahren an den Folgen verstorben.

  • Hallo Justus. Ich habe selbst 6 Jahre auf einer interdisziplinären ITS gearbeitet. Ich finde es großartig wie du aus seinem Arzt Leben erzählst. Es ist sehr interessant. Bitte mach weiterhin solche Themen Videos. Ich bin mir sicher, es wird sehr vielen Helfen einiges zu Verstehen. Alles Liebe. Grüße von Catharina aus Berlin

  • Das war super interessant, vielen Dank. Ich würde mich sehr über weitere Arztfälle freuen. Liebe Grüße

  • Das Video war super spannend! Ich hätte Sir noch Stunden weiter zuhören können 😱!! Es war auch sehr verständlich und nachvollziehbar erklärt. Mit dem Video hast du mein Interesse an der Medizin genau getroffen 😄 (mal sehen in welche Richtung es mich nach dem Abi treibt). Aber gerne mehr von solchen Videos und Themen 🤩

  • Kannst du mal ein bisschen was zur multiplen sklerose erzählen? Ich finde das Thema wird so totgeschwiegen obwohl es in Deutschland so viele Menschen gibt, die betroffen sind oder eben jemanden kennen, der es hat. Etwas zum Krankheitsverlauf, Behandlung, vererbarkeit, Hoffnungen, vorbeugen, Diagnose, anzeichen, Lebenserwartungen

  • Ich fand die Erklärungen sehr interessant. Weil welcher Arzt nimmt sich soviel Zeit wo eine Krankheit so verständlich erklärt wird. Gerne wieder einmal so ein Video.

  • Da meine Mama seit über 7 Jahren im Koma liegt, glaube ich persönlich nicht mehr an Wunder! Die letzten Jahre waren eine Achterbahn der Gefühle...