mirellativegal

mirellativegal mirellativegal

  • 30
  • 119 Mio.
Hallo, ich bin Mirella Precek und das hier ist mein DEname Kanal. Hier tobe ich mich kreativ aus, kommentiere TV Sendungen, beschäftige mich mit Nachhaltigkeit und Veganismus und hin und wieder bin ich im Mutti-Modus. Außerdem war ich ein Teil vom Spotify Original Podcast "Muss das sein?", habe das Buch "Kann man mal machen" geschrieben und teile ein paar Eindrücke aus meinem Leben auf Instagram @mirellativegal. Viel Spaß!


DISCLAIMER: mirellativegal ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Video

15:59Ist "Are You The One" Fake?
Ist "Are You The One" Fake?Aufrufe 128 Tsd.Vor Tag
25:26Eskalation im Camp - Couple Challenge Folge 4
17:12Reaktion auf mein SEHR unangenehmes First Date
10:16Die deutsche Marie Kondo schlägt wieder zu!

KOMMENTARE

  • Schonmal vorweg, ohne dieses Video gesehen zu haben: Wer denkt, Reality-shows bestehen nicht zum größten teil aus einem Skript, der ist komplett verloren.

  • Feel ya. Hab die erste Staffel nach einigen Folgen bei Seite gelegt. Habs nicht gecheckt. Alles sehr komisch, oberflächlich und unrealistisch mit dem tablet, Hände scannen und wo liegt die Basis der matches??

  • Jedes zweite Wort englisch...

  • Gewinnt wöchentlich eine 15€ Card deiner Wahl!! Kuss geht raus ❤

  • Du bist großartig! Das Oberteil steht Dir ausgezeichnet.

  • Nicht faker als du es bist

  • Temptation Island ist hart. Aber Mirella ist härter!

  • die antwort ist einfach: es gibt keine echten matches. die produktion schaut einfach was passiert und was gute quote machen würde.

  • Bah, nicht schon wieder aleks...

  • Konkurrenzkämpfe unter Männern bzgl. Top Positionen sind mindestens genauso knallhart und erbarmungslos wie unter Frauen in anderen Feldern. Sowas wird von Mirella mal eben zum Genderthema gemacht. Das Männer allein schon bzgl. Kriminalität mal eben eher einen Konkurrenten totschlagen etc. wird einfach weggelassen. Auch den Eindruck zu erwecken, es gäbe so viele Frauen, die ihr Leben dem Beruf opfern wollen, um in eine Top-Position zu kommen, ist absurd. Auch unter Männern gibt es davon nicht viele, aber unter Frauen eben noch weniger. Und ist das wirklich erstrebenswert? Ist der Andrang auf die jetzt schon teilweise geltenden Frauenquoten so hoch, dass sich alle um die Posten streiten?, wie es bei Männern standard ist?. (Ich weiß, dass MIrelle diese Dinge nicht im Wortlaut so gesagt hat. Aber es klingt durch. Zumindest sollte auch auf der andern Ebene nach Problemen gesucht werden. Ich glaube Männer sprechen über viele Dinge einfach weniger, obwohl sie genau so existent sind wie bei den Frauen. Es wird aber nicht so offensiv problematisiert oder auch nicht unbedingt als Problem gesehen.)

  • Ich bin Empört.

  • Eine Expertin wurde schon mal vorgedtellt.....

  • Ein Glück wurde es 1:1 aus America adaptiert. Damit auch endlich die Deutsche Gesellschaft kein Englisch sprechen muss und es genügend Leute gibt, die es schauen und es verstehen.

  • Nute Spaß nacher Sei ich noch frauenfeindlich

  • Ende der Woche begleiten wird 🙉😅

  • Wann gibts die nächste richtige Trash TV Kommentierung? :)

  • Das wäre so geil wenn es 20 bisexuelle Menschen wäre, dann gibt es auch nicht diese geschlechtergetrennte Grüppchenbildung 😁🥰 Ich melde mich freiwillig! (Nein, Spaß ich möchte nicht ins TV 😅)

  • Wieso redet sie immer nur von Expertinnen? Sind dort wohl nur Frauen angestellt?

    • @34 56 sie sagt doch ganz klar nur die feministische version. Wenn sie gendern würde müsste es doch Experten und Expertinnen heißen oder? Das ist ja sonst Vergewaltigung der deutschen Sprache.

    • @RIED_CODM was ist ein "viminist" bitte?

    • sie gendert, sagt also expert*innen und spricht damit alle geschlechter an

    • Nein sie ist ein viminist und Männer feindlich sehe ihr hilfe vidio

    • danke mirella du hast das ausgesprochen, was mich in der ersten staffel so richtig genervt hat. vor allem haben die ja plötzlich nicht nur 10 perfect matches, sondern 11

  • Ist eigentlich mirellativegal

  • Mirella immer so kritisch 😂😂

  • Hallo deine Tomatensauce da aus der Passtierte Tomatensoße ist da Salz mit drin?

  • Juckt wen?

  • Ein Kommentar den wahrscheinlich keinen interessiert. Mich hat das Prinzip der Show an ein Spiel aus meiner Kindheit erinnert hat. Dabei musste man ein Farbcode lösen indem man am Anfang nur wild rät und dann nach und nach logisch lösen kann. Dabei wird einem pro Runde nur verraten ob man die richtigen Farben und die richtige Position einzelner Farben erraten hat, aber nicht welcher der Farben richtig ist. Ich hab mir also in der 1. Staffel es mir zur Mission gemacht zu versuchen, die Paarung rauszufinden. Also in der ersten Staffel konnte ich es in der vorletzten Folge lösen, aber auch nur, weil ich mir jede matching night aufgeschrieben hab wer mit wem zusammen saß und wie viele Lichter an gingen. Sehr hilfreich war es, dass die matching Box 10 Mal Im einsatz war (was diese Staffel verändert wurde) dadurch konnte man Pärchen in den matchingnights komplett ausschließen. Und was auch super für mich war, war das eine Blackout, weil man dadurch ganz viele Konstellationen ausschließen konnte. Diese Staffel hab ich aber bisher gar keine Konstellation rausgefunden und ich glaube nicht, dass das noch möglich sein wird

  • habt das Ziel nicht verstanden🙈kann mir das jmd nochmal erklären?

  • Hat mich auch gestört dass man nicht zusehen bekommt hat von den ausgezogenen...

  • Absolutely not!

  • Oh ha, mein Herz! Wie aufreibend! Aber so wertvoll, dein Beitrag! Danke! <3

  • Mathematikerin hier nochmal: Wenn man nach der ersten Nacht einfach alle Paare gleich lässt, außer 2 (die tauschen sich einfach aus), dann erkennt man in der zweiten Nacht direkt folgendes: Ein Licht leuchtet weniger als davor --> Ein Paar hat sich aufgelöst, das andere war vorher auch schon kein Match (welches welches ist, weiß man natürlich nicht) Ein Licht leuchtet mehr --> Ein Paar hat sich gefunden, das andere war vorher auch schon kein Match Zwei Lichter leuchten mehr --> Beide haben ihr Match gefunden (sehr unwahrscheinlich) Zwei Lichter weniger --> Beide hatten bereits in der ersten Nacht ihr Match (genauso unwahrscheinlich) Das könnte man sukzessive weiterführen. Allerdings reichen dafür 10 Nächte nicht aus :D Ist aber ein interessantes Optimierungsproblem.

    • Achja, Lichter bleiben unverändert --> Beide hatten vorher NICHT ihr Match. Das ist doch schon mal ne spannende Info. Dann können die sich schon mal gegenseitig ausschließen... Jetzt bin ich angefixt.

  • warum hat Mirella Erdnussbutter auf dem Augenlied?

  • kann dir doch eigentlich relativ egal sein

  • 7:32 Es gibt übrigens 10! = 3.628.800 Möglichkeiten, dass sich Paare finden. Da es EINE davon gibt, wo alle ihren Match haben, ist die Wahrscheinlichkeit 1/3628800 = 0,000028%. Da es ja 10 Nächte gibt, haben sie 10 Chancen, mach also eine Wahrscheinlichkeit von ca. 0,00028%, dass sie dann irgendwann die richtige Kombi finden (ich hab hier nicht berücksichtigt, dass sie ja nach der ersten Nacht diese eine Kombination ausschließen können - aber in der Größenordnung ist das zu vernachlässigen). Da hat sich mein Mathestudium endlich mal gelohnt :)

    • Erklärung für meine Nerds: Brechen wir das mal runter auf 3 Männer und 3 Frauen die hetero zugeordnet werden sollen. Männer heißen mal A, B und C; die Frauen heißen 1, 2 und 3 Dann kann A mit 1, 2 oder 3 gematcht werden ( = 3 Mögl) B hat nur noch 2 Frauen zur Auswahl; A hat ja schon eine weggeschnappt ( = 2 Mögl) und für C bleibt nur noch eine übrig: 1 Mögl ---> 3*2*1 = 3! = 6 Möglichkeiten: A1 B2 C3 A1 B3 C2 A2 B1 C3 A2 B3 C1 A3 B1 C2 A3 B2 C3 Analog geht das auch für 10 Personen. :) Kombinatorik für Einsteiger :D

  • Ich liebs

  • in England bei love island hat jemand in dem Gemeinschaftsschlafraum ohne "cover" sex gehabt und sie haben es gezeigt. Sie dachte auch, dass es nicht gezeigt werden könnte, aber die Produzenten haben sie dann doch eines besseren belehrt...

  • Bei mtv kann man teilweise kostenlos das amerikanische AYTO schauen. Diese Version ist viel cooler. Die 8te Staffel ist die beste - die ist nur mit Pansexuellen 😍🏳️‍🌈

  • Du musst es ohne Spaß auf englisch schauen. Die amerikanische Version ist tausendmal besser was trashiness angeht

  • Ihr solltet AYTO US schauen. Das ist krank, absolut krank. Gibts auf der Seite von MTV.

  • danke mirella du hast das ausgesprochen, was mich in der ersten staffel so richtig genervt hat. vor allem haben die ja plötzlich nicht nur 10 perfect matches, sondern 11 gefunden (weil eddie dann auch aufgetaucht ist und maddie angeblich sein perfect match war). ist dann so rübergekommen als ob die produzenten den kandidatinnen das geld einfach geschenkt haben.

  • Ich dachte nachdem sie durch ihren Delfinfront von allen hopps genommen wurde gab's sie nichtmehr auf DEname. Schade dass sie wieder da ist.

  • DIE ERDE IST SCHON EIN SEHR FASZINIERENDER PLANET Schade, dass ich wenige kennenlerne die an Gott glauben. In der heutigen Generation wird selbst an mehreren Schulen und Büchern eine Evolutionstheorie von zb. Naturwissenschaftlicher Charles Darwin gelernt. Mh, aus einer Zitrone wurde ne Melone und aus einem Fisch dann ... ein Mensch... Auch wird in Schulen und Bücher gelernt wie optimal die Größe oder der Abstand die Erde zur Sonne ist. Auch wie perfekt die Umlaufgeschwindigkeit die Erde um die Sonne hat (laut menschlichen Fakten würde bei einer viel langsamer Geschwindigkeiten die Erde der Sonne so nahe kommen das sie sich in einen Wüstenplanet verwandeln würde usw.). Die Drehung der Erde um die eigene Achse (laut menschlichen Fakten hätten wir wenn's nicht so perfekt wäre eine Seite dunkel, die andere Seite hell usw.). Sowie den optimalen Neigungsgrad.. Die Größe der Erde (angeblich optimal wegen der Schwerkraft), die Atmosphäre, unser Magnetfeld, der Mond selbst der Jupiter hat seine Aufgabe und und und.. Natürlich sagen die Wissenschaftler was für ein Zufall das alles ist und verkaufen uns die Theorie fast als wissen.. Obwohl Sie selber sagen, sie sehen nur ca. paar Prozent vom Universum. Naja... Schaut mal in den Spiegel wie schön unser menschlicher Körper ist. Was wir alles mit unseren Körper können: Wir fühlen, spüren, denken, sprechen, singen, schmecken, riechen und wir haben Träume.. Und unter uns Menschen gibt es richtige Supertalente auf ihrem Gebiet... Auch hat unsere Erde atemberaubende Traumhaft schöne Landschaften die ganzen Bäume, Blumen und Pflanzen Wunder schön. Oder unsere sehr sehr schöne Tier Welt, wenn wir mal bei unseren Haustieren anfangen. Wie treu ein Hund ist, es gibt Blindenhunde, Rettungshunde.. Unsere Katzen die kleinen jäger und wie toll sie sich beim streicheln anfühlen.. Tauben die über Kilometern wieder nach Hause finden.. Glühwürmchen die nachts leuchten.. Chamäleon kann seine Farben wechseln.. Fledermäuse die Nachts sehen.. Spinnen die Netze bauen.. Quallen haben einen durchsichtigen Körper.. Pferde auf denen wir reiten können.. Ein Kolibri kann in der Luft schweben.. Ein Wanderfalke der im Sturzflug bis zu 250 km erreichen kann.. Bienen die nicht nur Honig produzieren sie bestäuben die Mehrzahl aller Wild und Nutzpflanzen.. Und und und es gibt über Millionen von Tierarten alle sehr sehr schön. Auch wie lecker unsere Obst, Gemüse, die ganze Nahrung ist, in aller Vielfalt, lecker... Für mich gibt's keine Worte so schön ist Gott. Wenn wir da mal aufs Alte- und Neue Testament schauen dann ist das erste und wichtigste Gebot, deinen Gott lieben von ganzem Herzen, mit ganzer Hingabe und mit ganzem Verstand. Ebenso wichtig ist aber ein zweites: Liebe deinen Mitmensch wie dich selbst. Das sind doch tolle Gebote und die Nächstenliebe habe ich so in keinem anderen Buch gelesen..💕

  • Aus All diesen Gründen ist die amerikanische Version einfach viel besser 😜

  • Meine Vermutung ist, dass die Kandidat*innen sich schon Gedanken darüber machen und sich austauschen. Die wissen ja immerhin, welchen Fragebogen/welches Interview sie vorher hatten und können so schauen, wer wie bei welcher Frage geantwortet hat. Ich denke, dass genau diese Gespräche aber nicht ausgestrahlt werden, um es für die Zuschauer*innen undurchsichtiger und spannender zu gestalten. In der ersten Staffel gab es ja Perfect Matches, die vorher vermeintlich nie ein Wort miteinander gewechselt hatten. Vermutlich erscheint den Produzierenden das, was ausgestrahlt wird als unterhaltsamer 🤷🏻‍♀️

  • 💕

  • Warum ist die auf einmal so ugly?

  • Auch bei wenigen Lichtern sagt ja die Wahrscheinlichkeit das sie höchstwahrscheinlich kein Match sind. Also die Aussagekraft ist trotzdem da

  • Floripa ist der Stadt, woher ich komme :) Super sicher und wunderschön! Lindo!

  • Die Frage ist welche Sendung ist nicht fake

  • Und ich lese erstmal "Are you the Fake One?" 😅😄 der Titel passt bestimmt auch ^^

  • Ich vermute es liegt einfach daran, dass der Bachelor im Lockdown läuft und viele Menschen nichts besseres da zu tun haben,sie schauen sich dann eher Trash TV an. Wenn die Bachelorette kam hatten die meisten Menschen andere Dinge zu erledigen. Ich glaube, dass es bei anderen Einschaltquoten auch so ist, dass im Lockdown mehr geschaut wird. Man kann aber natürlich viel vermuten und ich sag nicht, dass meine die einzig wahre ist, dennoch finde ich meine am logischsten.

  • Warum immer gendern Ich mein ich bin tollerant gegenüber allem aber sag doch einfach eins von beiden. Oder hab ich etwas falsch verstanden?

  • Ich hab da ja zwei Vermutungen, warum die sich nicht zusammensetzen und das Ganze mal von der rationalen Seite betrachten: a. im Vertrag steht, dass sie das nicht dürfen b. das Produktionsteam verbannt vor Start jeden Stift und jedes Fitzelchen Papier aus der Villa, damit NICHTS aufgeschrieben werden kann. Anders kann ich mir diesen Mangel an Raitonalität nicht erklären

  • Die Sendung ist einfach der komplette Rotz

  • Was ich bei der Sendung bräuchte, wären Kommentarvideos von Mirella 🙈 just saying 😚

  • Wie viele Möglichkeiten es gibt, ist eine spannende Frage. Es gibt genau 10 perfect Matches. Die Anzahl der günstigen Fälle ist also 10. Um die Anzahl der moglichen Fälle zu ermitteln kann man so vorgehen (wenn man davon ausgeht, dass die Sendung so aufgebaut ist, dass es 10 Männer und 10 Frauen gibt und diese nicht untereinander perfect Matches sind): Wir ermitteln wie viele Möglichkeiten wir haben, 10 Frauen auf 10 Plätze (die Männer) ohne zurücklegen aufzuteilen. Das sind 10! Möglichkeiten. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie zufällig die richtigen Matches gefunden haben, liegt also bei 10/10!=0.00000275573 also 0.000275573%.

  • Wurde das Video auch von TV now gesponsert? Bitte kennzeichen

  • Es gab aber auch mal eine amerikanische Staffel, wo sie es nicht geschafft haben bis zum Ende alle Perfect Matches zu finden. Also die Chance ist schon da, aber dass man immer erst in der finalen Entscheidung alle findet ist schon fragwürdig

  • Würde man in der Sendung zeigen, dass sich manche PERFECT Matches nach der Show getrennt haben, dann würden die Zuschauer ja wissen, dass die Expertinnen und Experten doch keine 100%ige Trefferquote haben :'D

  • @mirellativegal was ich auch spannend finde ob die Kandidat*innen auch noch ne normale Gage bekommen und wie hoch diese ist. Oder gehen die nach monatelager Arbeit und Verkauf der Privatsphäre ggf. wirklich leer aus? Also mal angenommen sie gewinnen 200000€ dann sind das 20000€ pro Person. Wenn man das mal in Std-lohn umrechnet, dann sind das bei 10 Wochen x 7 Tage x 24 Std, ein Stundenlohn von unter 12€. Da ist die Zeit vorher, Anreise, Bewerbung, Analyse nicht mit inbegriffen. Gewinnen sie 200000 Brutto oder Netto? Der Arbeitgeber ist verpflichtet Kost und Logis zu übernehmen, wobei man auch hier darüber streiten kann, ob man als Arbeitnehmer in einem Massenschlafsaal einquartiert werden sollte. Und dann noch Kameraüberwachung und Ausstrahlung. Also du gibst nahezu alle deine Rechte ab, wirst entblößt und inszeniert. Arbeitest entgegen alle Arbeitszeitvorschriften. Einige deiner Grundbedürfnisse werden gezielt missachtet. Je nach Spiel, musst du mit deiner Würde spielen. Du wirst öffentlich erniedrigt. Und zudem wird dir von deinem Arbeitgeber gesagt mit wem du dich paaren solltest und wenn du nicht den von deinem Arbeitgeber ausgewählten Partner nimmst, dann bekommst du kein Geld. Also man stelle sich vor für diese 10 Wochen können sich nur wenige Urlaub nehmen. Ggf. kündigen die KandidatInnen ihren Job, um teilzunehmen. Und wenn die 10 Wochen rum sind hat man vielleicht Glück dort weiter machen zu können. Nach der Ausstrahlung der Sendung weißt du erst, wie du dargestellt wurdest. Was du on diesen 10 Wochen erlebt hast darfst du nicht erzählen. Der Kontakt zu deinen Vertrauenspersonen wird von deinem Arbeitgeber unterbunden. Nach der Ausstrahlung bist du eine öffentliche Person und dein Bild ist das, welches von dir gezeigt wird. Also, wer würde sich und seine Grundrechte so billig verkaufen? Menschen, die zur öffentlichen Person werden wollen. Menschen denen ihre Grundrechte weniger wert sind als Aufmerksamkeit. Menschen, die zu wenig intelligent sind, um zu erkennen, dass 20000€ nicht viel Geld ist für das, was von ihnen verlangt wird. Menschen, die wirklich so verzweifelt sind, weil sie selbst keinen Partner finden und glauben, das ist die letzte Chance. Menschen die ihr persönliches Glück vom passenden Partner abhängig machen. Wie toxisch ist DAS denn bitte alles?

  • Gibt es noch jemanden hier der eine Tabelle angelegt hat und schon die möglichen Perfect Matches gefunden haben könnte?😄

  • TrashTV Konzept: Wir würfeln einfach ein paar langweilige, halbwegs gebildete Menschen zusammen. Gibt kein Ziel, die machen nur zwei Wochen Urlaub in ner netten Location. Unterhaltungsfaktor: interessante Unterhaltungen, kein komischer Flex für Fame, kein Druck sich gegenseitig zu hassen. Easy 👌

  • Angesichts der Tatsache, dass die meisten Teilnehmer nach der Show plötzlich entweder mit Designer Klamotten rumlaufen, ne neue Nase, größere Boobs oder nen Butt lift bekommen haben, glaube ich, dass die 220.000 (2x verkauft) ausgezahlt wurden 🧐 (nicht falsch verstehen, jeder kann das Geld für das ausgeben, was er will, auffällig ist es trotzdem)

  • Kommentiere diese serieeee!!!!

  • Dieses "Innen" geht mir echt auf den sack wenn du das sagst.

  • Ich kann nach diesem Video nur hoffen dass sich diese "gendersprache" nicht etabliert.

  • Hä?

  • Die amerikanische Version ist viel besser

  • Die 2.Staffel ist nur noch ordinär und ekelhaft 🤮🤮

  • Was ich mich jedes Mal frage: was passiert wenn die ihre matches zufällig schon in der 5. folge oder so finden? Ist die Sendung dann vorbei? 😅 kann man das Risiko als Produzenten eingehen, dass man für 200.000€ + diverse andere kosten, nur 5 folgen ausstrahlen konnte? 🤔